Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Nachhaltiger leben: OTH Amberg-Weiden besucht Decker-Schulen

| Hochschulkommunikation | Institut für Nachhaltigkeit in Technik und Wirtschaft

Alexander Herzner, Institut für Nachhaltigkeit in Technik und Wirtschaft an der OTH Amberg-Weiden, besuchte die Decker-Schulen in Amberg. In seinem Vortrag informierte er die Schülerinnen über Klimaschutz, Ressourcenschonung und Nachhaltigkeit.

Der moderne, westliche Lebensstil, so Alexander Herzner, belastet die Erde in hohem Maß. Vor allem eine bewusstere und nachhaltigere Lebensweise würde ermöglichen, dass auch zukünftige Generationen noch auf dem Planeten leben können. Das veranschaulichte der Referent an mehreren Diagrammen und Rechenbeispielen, wobei er vor allem auf die Bereiche Artensterben, Klimakrise und Stickstoffkreislauf einging. Nach seinem Vortrag stellte sich Alexander Herzner der Diskussion mit den Schülerinnen.

Einen detaillierten Beitrag zu dieser Veranstaltung lesen Sie hier.

Nach oben