Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Chinesische Delegation an der OTH Amberg- Weiden

| Hochschulkommunikation, International

Vergangene Woche besuchte eine Delegation chinesischer RepräsentantInnen die OTH Amberg-Weiden. Die BesucherInnen kommen aus Bildungsinstitutionen, die in enger Kooperation zu Siemens Nürnberg (Digital Factory Division, Factory Automation) stehen.

Gruppenfoto auf dem Campus in Amberg

Die VertreterInnen der verschiedenen Hochschuleinrichtungen verschafften sich einen Überblick über die Hochschule in Amberg. Außerdem zeigte Dr. Annabelle Wolff, Leiterin des International Office, mögliche internationale Kooperationsmöglichkeiten auf. Hier zeigten einige der VertreterInnen großes Interesse an einer zukünftigen Zusammenarbeit mit der Hochschule.

Im Anschluss an die Präsentation der Hochschule besichtigte die Gruppe das Automatisierungstechnik- und Robotik-Labor von Prof. Dr.-Ing. Matthias Wenk und besuchte die verschiedenen Stände des am Campus in Amberg stattfindenden careerday.

Nach oben