Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Informationen für die Presse

| Hochschulkommunikation, Pressemeldungen

Die ersten sonnigen Tage mit frühlingshaften Temperaturen. Normalerweise sitzen jetzt Studierende auf der Wiese am Campus in Amberg und vor der Coffee Lounge am Campus Weiden. Doch in diesem Frühling ist alles anders. Die beiden Campusse der OTH Amberg-Weiden sind seit den Ausgangsbeschränkungen leergefegt. Auch wenn der Start des Sommersemesters verschoben wurde, Lehrende und MitarbeiterInnen sind nicht untätig. Größtenteils aus dem Homeoffice arbeiten sie an der Umstellung auf die digitale Lehre.

Beitrag lesen

| Hochschulkommunikation, Pressemeldungen, Fakultät Maschinenbau / Umwelttechnik, Alumni

Abfälle weltweit minimieren, Schadstoffe eliminieren und Ressourcen im Kreislauf führen – das sind die Ziele der PREVENT Abfall Allianz, zu der die OTH Amberg-Weiden als neues Mitglied auf Initiative von Prof. Dr. Burkhard Berninger, Lehrgebiet Recycling- und Abfalltechnik, Umweltmanagement, aufgenommen wurde. Die Allianz dient als internationale Plattform. Gemeinsam mit Akteuren aus Wissenschaft, Wirtschaft, Zivilgesellschaft und öffentlichen Einrichtungen setzt sich die Allianz dafür ein, den Abfalleintrag in die Umwelt, vor allem in Entwicklungs- und Schwellenländern, zu reduzieren.

Beitrag lesen

| Studien- und Career Service, Hochschulkommunikation, Pressemeldungen

Normalerweise ist das Team des Studien- und Career Service der OTH Amberg-Weiden viel unterwegs – zu Schulbesuchen in der Region, auf Messen in der näheren oder weiteren Umgebung. Außerdem sind regelmäßig Schülerinnen und Schüler, aber auch andere Studieninteressierte an beiden Standorten auf dem Campus zu Besuch. All das ist derzeit wegen der Schulschließungen und Ausgangsbeschränkungen nicht möglich. Zumindest nicht physisch, aber digital!

Beitrag lesen

| Hochschulkommunikation, Pressemeldungen, Fakultät Betriebswirtschaft

Unternehmen tragen Verantwortung in der digitalen Gesellschaft. Corporate Digital Responsibility (CDR) stellt das verantwortungsbewusste und auf Nachhaltigkeit ausgerichtete Handeln in der digitalen Transformation in den Fokus. Um diesen Begriff mit Leben zu füllen, hat die Deloitte-Stiftung in Zusammenarbeit mit der Initiative D21 die Digital Future Challenge initiiert. Bei diesem bundesweiten Wettbewerb haben es zwei studentische Teams der OTH Amberg-Weiden ins Finale geschafft, das am Dienstag online, und nicht wie geplant im Bundeskanzleramt, stattgefunden hat. Dabei erreichte das Team Education4Future den zweiten Platz.

Beitrag lesen

| Hochschulkommunikation, Pressemeldungen, Fakultät Wirtschaftsingenieurwesen, Physician Assistance

Der Bachelorstudiengang Physician Assistance – Arztassistenz der OTH Amberg-Weiden bereitet auf ein völlig neu geschaffenes Berufsbild im Gesundheitswesen vor, das von der Bundesärztekammer und der Kassenärztlichen Bundesvereinigung bereits anerkannt ist. Da der Studiengang in Deutschland noch relativ neu ist, haben sich Hochschulen und Berufsakademien, die Physician Assistance – Arztassistenz anbieten, im Deutschen Hochschulverband Physician Assistant e.V. (DHPA) zusammengeschlossen. Prof. Dr. Stefan Sesselmann, Studiengangsleiter Physician Assistance – Arztassistenz an der OTH Amberg-Weiden, wurde bei der Mitgliederversammlung Anfang März für zwei Jahre zum Vorstandsmitglied gewählt.

Beitrag lesen

| Pressemeldungen

Vor dem Hintergrund der aktuellen Entwicklung der Ausbreitung des Coronavirus hat das bayerische Kabinett gestern beschlossen, den Start des Sommersemesters 2020 an allen bayerischen Hochschulen auf den 20. April 2020 zu verschieben. Dabei handelt es sich um eine reine Vorsichtsmaßnahme.

Beitrag lesen
Nach oben