Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Gut gewappnet – Vorbereitung auf den Studienstart

| Pressemeldungen, Hochschulkommunikation

Mathe-Kenntnisse auffrischen, Lerntipps erhalten, Einblicke ins wissenschaftliche Arbeiten bekommen – Bereits vor dem offiziellen Studienbeginn am 1. Oktober 2016 lernen die Erstsemester-Studierenden der OTH Amberg-Weiden alle Tools und Techniken für eine erfolgreiche akademische Ausbildung.

In den Mathe-Vorkursen beispielsweise werden Kenntnisse aus der Mathematik, die für ein technisches bzw. betriebswirtschaftliches Studium notwendig sind, aufgefrischt. Die verschiedenen Kurse starten ab dem 19. September 2016. Eine Anmeldung dazu ist für immatrikulierte Studierende noch möglich.

Sich gegenseitig Kennenlernen steht beim Campus-Kennenlerntag am 29. September 2016 im Mittelpunkt. Die Erstsemester-Studierenden erhalten aber auch allgemeine Informationen zum Studium und Studienablauf. Tipps und Hinweise rund um den Studienalltag bekommen die Studienanfänger/innen von den Fachschaften, dazu gehören auch Campusführungen. 

Einen Tag später, am 30. September 2016, lädt der Studien- und Career Service zum Workshop-Tag „Fit-ins-Studium“ ein. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten in verschiedenen Workshops wertvolle Informationen zu Themen wie Zeitmanagement und Selbstorganisation, Tipps und Tricks für ein leichteres Lernen sowie erste Einblicke in das wissenschaftliche Arbeiten. In einer Bibliothekseinführung stehen Techniken der Literaturrecherche auf dem Programm, die unerlässlich für die Durchführung von Forschungsarbeiten im Studium sind.

Das Studium selbst startet für die neuen Studierenden am 4. Oktober 2016 mit einem Begrüßungstag. Dieser beginnt an beiden Standorten um 09.00 Uhr mit einem ökumenischen Gottesdienst, bevor dann um 09.30 Uhr am Standort Weiden und um 10.00 Uhr am Standort Amberg die Begrüßung durch Hochschulleitung und Oberbürgermeister der jeweiligen Hochschulstädte stattfindet. Danach stellen sich Fakultäten und Fachschaften als wichtige Ansprechpersonen während des Studiums vor. Im Anschluss daran findet eine Einführung in die jeweiligen Studiengänge statt. Es werden die wichtigen Anlaufstellen erläutert, sowie Wissenswertes rund um Stundenplan und Co. erklärt.

Ein spezielles Angebot gibt es für alle Studienanfängerinnen und -anfänger des Standortes Weiden: Ein ProfessorInnen-Workshop der Fakultäten Betriebswirtschaft (6. Oktober 2016) und Wirtschaftsingenieurwesen (19. Oktober 2016) führt die Erstsemesterstudierenden in ihren neuen Schaffungsort ein.

Weitere Infos zur Anmeldung sowie die Programme der einzelnen Veranstaltungen sind auf der Homepage der OTH Amberg-Weiden erhältlich unter http://www.oth-aw.de/erstsemesterinfos.

Noch keinen passenden Studiengang gefunden? Spätentschlossene haben jetzt noch die Möglichkeit, sich für ein Studium im kommenden Wintersemester 2016/17 zu entscheiden. In welchen Studiengängen noch ein Studienstart in diesem Herbst möglich ist, erfahren Sie unter http://www.oth-aw.de/studieren.

 

 

Nach oben