Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

„25 Vorträge – 25 Orte“: Wenn die Verpackung mit Dir spricht

Veranstaltungsreihe anlässlich 25 Jahre OTH Amberg-Weiden

| Hochschulkommunikation, Pressemeldungen, Weiden Business School | 25 Jahre

Montag, 23.09.2019, 19.00 Uhr , Gemeindezentrum Christuskirche, Pfarrgasse 3, 92237 Sulzbach-Rosenberg

Verpackungen gehören Dank der medialen Berichterstattung zu den „bösen Buben“ unserer Konsumgesellschaft. Dabei erfüllen Verpackungen meistens wichtige Aufgaben: Sie schützen das Verpackte vor Transportschäden, Unwelteinflüssen oder Verunreinigungen. Aber sie könn(t)en noch mehr. Ausgestattet mit Sensoren überwachen sie Produktionsprozesse und Lieferketten, kommunizieren mit der Umgebung und reagieren auf Umwelteinflüsse. Fällt ein Notebook beim Transport auf den Boden? Wurde die Kühlkette bei der Fischlieferung unterbrochen? Schlaue Verpackungen wissen Bescheid, informieren und warnen frühzeitig.

Prof. Dr. Ing. Stephanie Abels-Schlosser, Studiengangsleiterin „Logistik & Digitalisierung“, stellt am 23. September 2019 im Rahmen der Vortragsreihe „25 Vorträge ­­– 25 Orte“ anlässlich des 25-jährigen Jubiläums der OTH Amberg-Weiden die Möglichkeiten und Chancen Smarter Verpackungen vor.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei.

Über „25 Vorträge – 25 Orte”

Aus der Region für die Region, aus der Praxis für die Praxis – so der Gründungsauftrag der OTH Amberg-Weiden. Im Rahmen des 25-jährigen Gründungsjubiläums möchte die OTH Amberg-Weiden mit der Veranstaltungsreihe „25 Vorträge – 25 Orte“ in die Region gehen, um wissenschaftliche Themen der breiten Öffentlichkeit anschaulich vorzustellen.

Themen aus den Bereichen Digitalisierung, Roh- und Reststoffe, Energieeffizienz, Klimaschutz, und ländlicher Raum stehen in verschiedenen Vorträgen an verschiedenen Orten in der ostbayerischen Region im Mittelpunkt.

Alle Veranstaltungen im Jubiläumsjahr sind auch auf der Website der OTH Amberg-Weiden unter www.oth-aw.de/jubilaeum zu finden.

Nach oben