Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Gesundheitssymposium: Mitarbeiter – Leistungssportler des Unternehmens

| Pressemeldungen, Veranstaltungen

Donnerstag, 27.10.2022, 19.30 Uhr , Donnerstag, 27. Oktober 2022, 19.30 Uhr, BHS Innovision Center Weiherhammer Paul-Engel-Straße 1, 92729 Weiherhammer

Aus aktuellem Anlass und aus der Vergangenheit heraus gewinnt das Thema Gesundheit immer stärker an Bedeutung, vor allem im präventiven, unternehmerischen Kontext. In diesem Zusammenhang führt die OTH Amberg-Weiden zusammen mit dem PartnerCircle-Mitglied – der HOHPE GmbH – erstmalig ein Gesundheitssymposium durch und möchte dabei einen Transfer aus Leistungssport in die Arbeitswelt herstellen. Denn auch die MitarbeiterInnen in Unternehmen oder Behörden sind AthletInnen bzw. LeistungssportlerInnen, die jeden Tag ihre Arbeit verrichten und Höchstleistungen bringen müssen.

Das Gesundheitssymposium mit dem Titel: „Mitarbeiter – Leistungssportler des Unternehmens“ findet statt am 27. Oktober 2022 um 19.30 Uhr im BHS Innovision Center, Paul-Engel-Straße 1, 92729 Weiherhammer.

Neben ProfessorInnen der OTH Amberg Weiden nehmen weitere RednerInnen aus dem deutschen Spitzensport, der Deutschen Eishockeynationalmannschaft und der Wirtschaft teil. Sie werden in 15-minütigen Kurzvorträgen die Bereiche Bewegung, Ernährung und mentale Gesundheit beleuchten:

  • Karl Schwarzenbrunner (Bundestrainer für Wissenschaft und Ausbildung Deutscher Eishockey Bund)
    Vortrag: Neurotyping: Vom Spitzensport zur Führungskraft
  • Jonas Rath (Athletik und Rehatrainer Borussia Mönchengladbach)
    Vortrag: High Potential = High Performance?
  • Prof. Dr. Steffen Hamm (OTH Amberg Weiden; Digital Healthcare Management)
  • Prof. Dr. Stefan Sesselmann (OTH Amberg Weiden; Interprofessionelle Gesundheitsversorgung)
  • Dr. Claudia Frenz (Oberstabsarzt der Bundeswehr Teamärztin verschiedener Eishockeymannschaften auf internationaler Ebene)
    Vortrag: Stark im Einsatz
  • Christian Engel (Sprecher der Geschäftsführung BHS Maschinen und Anlagenbau GmbH)
    Vortrag: Das „S“ in ESG

Moderatorin: Evi Reiter
Schirmherr des Gesundheitssymposiums ist Bayerns Staatsminister für Gesundheit und Pflege Klaus Holetschek.

Die Veranstaltung ist kostenfrei, um Anmeldung wird gebeten.

Nach oben