Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Wunsch Doktortitel? Hybrider Infoabend „Kooperative Promotion“ an der OTH Amberg-Weiden

| Pressemeldungen, Alumni

Donnerstag, 27.10.2022, 18.00 Uhr , OTH in Weiden, Hörsaalgebäude, Saal 002, Veranstalter: Zentrum für Gender und Diversity

Promotionen an Hochschulen für angewandte Wissenschaften (HAWs) und Technischen Hochschulen (THs) sind keine Seltenheit mehr. Im Rahmen von Verbundpromotionen sind diese bereits seit einigen Jahren möglich und eine beliebte Option – auch an der OTH Amberg-Weiden. Die Promotionsthemen sind dabei zumeist anwendungsorientiert und praxisnah ausgerichtet und gehen oft mit konkreten Forschungsprojekten einher – so sind sie zugleich eine ausgezeichnete Möglichkeit, Beiträge zum aktuellen Stand der Forschung zu leisten. Darüber hinaus eröffnet eine Promotion auch vielfältige Karrieremöglichkeiten, zum Beispiel in der Wissenschaft.

Am Donnerstag, den 27. Oktober, von 18.00 bis 20.00 Uhr, informiert die OTH Amberg-Weiden bei einem hybriden Informationsabend ausführlich rund um das Thema kooperative Promotion. Dabei werden alle wichtigen Aspekte zum Thema Promotion behandelt – von den Vorteilen und Voraussetzungen über die Finanzierungsmöglichkeiten, Dauer und Wege bis zu den Besonderheiten von Promotionen an HAWs bzw. für HAW-AbsolventInnen. Abgerundet wird der Abend durch den Erfahrungsbericht einer aktuellen Doktorandin der OTH Amberg-Weiden.

Die Veranstaltung richtet sich an alle Interessierten und ist kostenlos. Eine Anmeldung ist bis zum 25.10.2022 möglich.

Nach oben