Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Informationen für die Presse

| Pressemeldungen, Studien- und Career Service, Hochschulkommunikation, Junge Hochschule

Ein Strahlen macht sich in Pia Hallmanns Gesicht breit, wenn sie über ihren Studiengang berichtet. Die 19-jährige studiert im 3. Semester Medienproduktion und Medientechnik an der OTH Amberg-Weiden und taucht dabei jedes Semester in eine neue Medienwelt ein. Was sie in diesem Studiengang wohl erwartet, hatte sich Pia noch als Schülerin der FOS Donauwörth gefragt – und war auf das Orientierungsprogramm „Rent a student“ an der OTH Amberg-Weiden gestoßen.

Beitrag lesen

| Pressemeldungen, Hochschulkommunikation, Fakultät Maschinenbau / Umwelttechnik

Der aus Mantel (Landkreis Neustadt an der Waldnaab) stammende Ingenieur Stefan Schumann ist mit dem Kulturpreis Bayern ausgezeichnet worden. Schumann erhält die Auszeichnung als bester Absolvent der OTH Amberg-Weiden für seine Masterarbeit „Kavitätsweise Sensorik zur Überwachung und Regelung des Formbildungsvorgangs im Spritzgießprozess in der Medizintechnik". Die Bayernwerk AG und das Bayerische Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst haben die traditionsreiche Auszeichnung in diesem Jahr an 38 KünstlerInnen und WissenschaftlerInnen aus allen Teilen Bayerns verliehen.

Beitrag lesen

| Pressemeldungen

Donnerstag, 22.11.2018, 17.30 Uhr, Ring-Theater, Spitalgraben 2a, 92224 Amberg

Jede und jeder Geflüchtete hat eine bewegte und bewegende Geschichte. Vier dieser Geschichten erzählt der Dokumentarfilm „lebens[t]raum“. Studierende des Studiengangs Medienproduktion und Medientechnik der OTH Amberg-Weiden haben die Dokumentation unter Leitung von Prof. Dr. Nailja Luth im Rahmen des Projekts Integration.kreativ gedreht. Am 22. November 2018 wird der Dokumentarfilm im Ring-Theater gezeigt.

Beitrag lesen

| Pressemeldungen, Hochschulkommunikation, Fakultät Maschinenbau / Umwelttechnik, Veranstaltungen

Viele Unternehmen setzen auf einen sparsamen Umgang mit Ressourcen und Energie. Das ist gut für die Umwelt – und gut fürs Geschäft. Der 15. PartnerCircle an der OTH Amberg-Weiden am Standort Amberg macht dies einmal mehr deutlich – er stand unter dem Motto des aktuellen Studienjahres „Energie- und Ressourceneffizienz“. Das Resümee der Veranstaltung in drei Worten: Weniger ist mehr!

Beitrag lesen

| Pressemeldungen

Den Energieverbrauch in den Kommunen senken, das ist das Ziel des Projekts „Energieeffizienz-Netzwerk für Kommunen“, dessen Netzwerkträger das Institut für Energietechnik an der Ostbayerischen Technischen Hochschule Amberg-Weiden (IfE) ist. Im November 2015 wurde der offizielle Zuwendungsbescheid für eines der bundesweit ersten kommunalen Energieeffizienznetzwerke vom Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) mit dem maximalen Fördersatz ausgestellt. Nun endet die offizielle Förderphase – Anlass für die teilnehmenden Kommunen und Landkreise, auf die 3-jährige Netzwerkarbeit zurückzublicken.

Beitrag lesen

| Pressemeldungen

Montag, 12.11.2018, 09.00 Uhr, OTH in Weiden, Coffee-Lounge

Fast pünktlich zum Start ins Wintersemester hat sich die Parkplatzsuche an der OTH Amberg-Weiden am Standort Weiden entspannt. Die Hochschule hat 150 neue Stellplätze geschaffen, die in östlicher Richtung an den bestehenden Parkplatz anschließen. Seit Mitte Oktober können Studierende den neuen Parkraum bereits nutzen.

Beitrag lesen
Nach oben