Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Informationen für die Presse

| Hochschulkommunikation, Pressemeldungen

Während der Start eines (Bachelor-)Studiums früher fast ausschließlich im Oktober erfolgte, ist er mittlerweile in vielen Studiengängen auch im März möglich. Eine Option, die sich immer größerer Beliebtheit erfreut und auch in diesem Jahr wieder von zahlreichen Studierenden gewählt wurde. So konnte die OTH Amberg-Weiden zum Start des Sommersemesters insgesamt 509 Erstsemesterstudierende begrüßen – statt persönlich am Campus, diesmal virtuell von zuhause aus. Aufgrund der anhaltenden Corona-Pandemie, werden auch die Lehrveranstaltungen vorerst bis 30. April in Online-Formaten stattfinden.

Beitrag lesen

| Hochschulkommunikation, ILO, Pressemeldungen, Fakultät Maschinenbau / Umwelttechnik, Alumni | Innovativer LernOrt (ILO)

Praxisorientierung wird an der OTH Amberg-Weiden großgeschrieben. Einer der Bausteine, die diese ermöglichen, sind die Innovativen LernOrte (ILOs) – eine Kooperations-Strategie, die eine innovative, vernetzte Lehre mit Partnern in der Region realisiert und dabei für Studierenden wie Lehrende außergewöhnliche Lernumgebungen schafft.
Mit der DEKRA Automobil GmbH wurde jetzt ein weiterer Partner in den Kreis der ILOs aufgenommen. Eine Kooperation, von der besonders die Studierenden des noch jungen Bachelorstudiengangs Motorsport Engineering an der OTH Amberg-Weiden profitieren werden.

Beitrag lesen

| Hochschulkommunikation, Pressemeldungen, Patentingenieurwesen, Virtuelle Events

Digitalisierung und Industrie 4.0 prägen und verändern die Wirtschaft – und das quer durch alle Branchen und über sämtliche Unternehmensbereiche hinweg. Auch die Patent- und Rechtsabteilungen werden von diesem Wandel beeinflusst. Schutzrechte sind zwar nach wie vor von zentraler Bedeutung, aber die Rahmenbedingungen der Entstehung, der Nutzung und des Schutzes von geistigem Eigentum verändern sich grundlegend. Die neue digitale Veranstaltungsreihe „Amberger Patentgespräche“ der OTH Amberg-Weiden beleuchtet dieses anspruchsvolle Handlungsfeld und gibt einen Ausblick auf die Zukunft des geistigen Eigentums.

Beitrag lesen

| Hochschulkommunikation, Pressemeldungen, Virtuelle Events, Alumni

Nach mittlerweile sechs Jahren neigt sich das Forschungsprojekt ISAC@OTH-AW an der OTH Amberg-Weiden dem Ende zu. Die Abkürzung ISAC steht dabei für Industry Software Application Center und beschreibt, wie im Rahmen des Projekts Möglichkeiten erarbeitet wurden, die Vorteile der Industrie 4.0 für kleine und mittelständische Unternehmen zugänglich zu machen. Um die Erkenntnisse daraus nun zu präsentieren, wurde eine virtuelle Veranstaltungsreihe organisiert, bei der in vier Terminen die Arbeit der verschiedenen Themenschwerpunkte der Forschungsaktivitäten ausführlich vorgestellt werden.

Beitrag lesen

|

Mittwoch, 10.03.2021, 11.00 Uhr – Donnerstag, 11.03.2021, 18.00 Uhr, Online-Veranstaltung

Ärztin, Anwalt, Lehrerin, Informatiker – als Kind hat man mehrere Traumberufe, die man als Erwachsener ausüben möchte. Nach dem Schulabschluss geht es nun darum, sich wirklich festzulegen. Bei der beinahe unendlichen Zahl von Studiengängen fällt die Entscheidung auf nur einen Studiengang oft schwer. Medizintechnik, Betriebswirtschaft, Motorsport Engineering, Künstliche Intelligenz, Ingenieurpädagogik, und und und – die Auswahl an Studiengängen in Zukunftsfeldern ist an der OTH Amberg-Weiden groß. Damit die Wahl etwas leichter fällt, veranstaltet die OTH Amberg-Weiden am 10. und 11. März wieder virtuelle Studieninfotage.

Beitrag lesen

| Digitales InnovationsLabor, Hochschulkommunikation, Weiterbildung, Pressemeldungen, Alumni

Anwendungsorientierte Qualifizierungs- und Kooperationsangebote für Unternehmen, Institutionen, Schulen und kommunale Einrichtungen mit Fokus auf Digitalisierung – das ist das Ziel des neuen Digitalen InnovationsLabors (DIL) der OTH Amberg-Weiden. Dabei arbeitet die Hochschule eng mit der Stadt Neumarkt i.d.OPf. zusammen. Mit der Unterzeichnung der Kooperationsvereinbarung durch Prof. Dr. Andrea Klug, Präsidentin der OTH Amberg-Weiden, und Oberbürgermeister Thomas Thumann, am Mittwoch, den 17. Februar 2021, geht das DIL nun an den Start.

Beitrag lesen
Nach oben