Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Der gläserne Mensch – Warum wollen alle meine Daten?

Mittwoch, 12.10.2022, 18.00 Uhr , BayernLab Nabburg, Obertor 10, 92507 Nabburg, Veranstalter: BayernLab

In einer immer stärker digitalisierten Welt spielen persönliche Daten der Benutzerinnen und Benutzer eine zentrale Rolle. Cyberkriminelle denken sich immer neue Schliche aus, um an Anmeldeinformationen oder Bankdaten zu gelangen. Firmen, und zwar nicht nur amerikanische BigTech-Unternehmen, haben den Wert persönlicher Daten längst als Geschäftsmodell für sich erkannt und verdienen damit unfassbar viel Geld. Aber auch Regierungen, politische Parteien usw. kämpfen im Internet um die Gunst der Bürgerinnen und Bürger.

Im Rahmen des Vortrags von Prof. Dr. Andreas Aßmuth wird erläutert, was persönliche Daten für Kriminelle, Unternehmen usw. so wichtig macht, es wird demonstriert, wie Hacker vorgehen könnten, um an persönliche Daten zu kommen – und wie man sich gegen all das schützen kann.

 

Die Veranstaltung findet statt am 12. Oktober 2022 um 18 Uhr im BayernLab Nabburg.
Anmeldung unter
BayernLab Nabburg
Obertor 10
92507 Nabburg
09433 41198 30
nabburg@bayernlab.bayern.de


Nach oben