Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

18. Oberpfälzer Werkzeugseminar

Erschließen neuer Potentiale durch den Einsatz von Diamant beim Drehen, Fräsen und Bohren

Termin: 17. Oktober 2019 in Amberg

Uhrzeit: 16:00 – 20:00 Uhr

Organisation: Prof. Dr.-Ing. Wolfgang Blöchl

Partner: Paul Horn GmbH | www.phorn.de

Anmeldung

* = Pflichtfeld

Programm

16:00 | OTH Amberg-Weiden – Was gibt es Neues?
Prof. Dr. Blöchl, OTH Amberg-Weiden

16:10 | Grußworte
Herr Reif, IHK Regensburg für Oberpfalz/Kelheim

16:15 | Wirtschaftliches Zerspanen mit PKD-Werkzeugen
Herr Schäfer, Hartmetall-Werkzeugfabrik Paul Horn GmbH

16:45 | Drehen, Fräsen und Bohren von gesintertem Hartmetall
Herr Schroth, Hartmetall-Werkzeugfabrik Paul Horn GmbH

17:15 | Pause

17:30 | Hochglanzbearbeitung durch den Einsatz von MKD-Werkzeugen
Herr Schäfer, Hartmetall-Werkzeugfabrik Paul Horn GmbH

18:00 | Wirtschaftliche Bewertung von Prozessketten – bereits im CAD-System
Herr Haller, Prof. Dr. Blöchl, OTH Amberg-Weiden

18:30 | Abschlussdiskussion

18:40 | Kleiner Umtrunk und Führung durch das Amberger Werkzeugmaschinenlabor

20:00 | Ende der Veranstaltung

Nach oben