Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

19. Oberpfälzer Werkzeugseminar

Erschließen neuer Potentiale durch den Einsatz von dynamischen und innovativen Werkzeuglösungen für das Bohren, Fräsen und Gewinden 
Kraft des Kühlschmierstoffs

Termin: 19. Januar 2023 in Amberg

Uhrzeit: 16:00 – 20:00 Uhr

Organisation: Prof. Dr.-Ing. Wolfgang Blöchl

Partner: Walter Deutschland GmbH

Programm

16:00 | OTH Amberg-Weiden – Grußworte
Prof. Dr. Bulitta, Präsident OTH Amberg-Weiden

16:10 | Wirtschaftlicher Nutzen dynamischer Bearbeitungsstrategien und innovativer Werkzeuglösungen beim Fräsen
Herr Kalenbach, Walter Deutschland GmbH

16:40 | Bessere Bearbeitungsergebnisse durch Prozessoptimierung beim Bohren
Herr Süß, Walter Deutschland GmbH

16:55 | Kostenfaktoren in der Gewindebearbeitung
Herr Süß, Walter Deutschland GmbH

17:10 | Die Kraft des Kühlschmierstoffs
Herr Schöne, Armin Hamma Umwelttechnik

17:40 | Bohren quadratischer Löcher und Drehen auf der Fräsmaschine
Prof. Dr. Blöchl, OTH Amberg-Weiden

17:55 | Abschlussdiskussion
Alle

18:00 | Kleiner Umtrunk und Führung durch das Amberger Werkzeugmaschinenlabor
Knüpfen von Kontakten
Demonstration am BAZ Grob G350

20:00 | Ende der Veranstaltung

Nach oben