Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Summer Schools weltweit

Summer Schools bieten Ihnen die Möglichkeit, in den Semesterferien wertvolle internationale Auslandserfahrung zu sammeln und Ihre Sprachkenntnisse zu verbessern und auszubauen.

Informieren Sie sich auf den Informationsseiten des DAAD über Sprach- und Sommerkurse an Hochschulen in ausgewählten Ländern. Sprachkurse können aus PROMOS oder OTH International gefördert werden, z.B. in Form von Zuschüssen zu den Kursgebühren oder einem Reisekostenzuschuss.

Der Deutsche Akademische Austauschdienst (DAAD) bietet Sommerschulen zu verschiedensten Themen in Ländern Mittel-, Ost- und Südosteuropas an. Ziel ist es mehr Studierende aus Deutschland für Studien- und Forschungsaufenthalte in die Länder Mittel-, Südost- und Osteuropas sowie Südkaukasus und Zentralasien zu interessieren und finanziell zu fördern.

Nähere Informationen zu Themen, Ländern und Stipendien auf der DAAD Homepage unter Ausschreibung Sommerschulen.

Bayhost bietet Stipendien für verschiedene Sprachkurse in Mittel- und Osteuropa an.

Nähere Informationen zu den Stipendien und zur Bewerbung finden Sie bei Bayhost.

Regelmäßig findet eine 4-wöchige Sommeruniversität für interkulturelle Chinastudien in Qingdao/Shandong statt. Inhalte der Summer School sind Vorträge, Seminare und Workshops zu China-spezifischen Gegebenheiten und Entwicklungen, Exkursionen zu chinesischen und internationalen Unternehmen sowie ein Sprachkurs.

Nähere Informationen zu den Bewerbungsfristen finden Sie auf der Homepage von BAYCHINA.

Indien, das Land der tausend Kulturen und Farben. Für alle, die einen ersten Einblick in dieses bunte Indien bekommen möchten, bietet das BayIND seit 2013 eine Summer School in Südindien an. Die Summer School richtet sich an Studierende aller Fachrichtungen der bayerisch staatlichen und kirchlichen Hochschulen und Universitäten.

Nähere Informationen, unter anderem auch zu den Bewerbungsfristen finden Sie hier.

 

Sommerkurse an der Universität Breslau

3E+ offers 60 hours of interactive, small-scale courses (max. 10 students) designed to provide an intensive, in-depth look at your topic of study.

ECTS: 4

Date: 1-26 July, 2019

Place: Wrocław University of Science and Technology (WUST)

Deadline: 30th April

Earlybird: 25th March

Fees: 950 Euro (880 Earlybird) including tuition, accommodation, lunch at student canteen, welcome and farewell dinner, field trips, events, social and sport activities

10% discount for students from OTH Amberg-Weiden

Courses to choose from:
  • Auditoria Design – Architectural Acoustics;
  • Quality Control and Technical Evaluation of Building and Civil Engineering Structures;
  • Green Fuels and Environment;
  • Acceptance and Operating Tests of Electrical Installations And Devices;
  • Power Quality;
  • Programmable Logic Controllers PLC;
  • Renewable Energy Systems in Engineering Simulations;
  • Thermal Comfort and Renewable Energy for Low-energy Buildings;
  • Design Thinking for Innovation in the 21st Century;
  • Renewable Energy Sources in the Household and Power Sector;
  • Foundations of Quantum Information and Communication;
  • Ceramic Microfluidic Devices for Gas Sensing;
  • Lab-chip Devices Assembled with Optoelectronics;
  • MEMS and Mechatronic Systems with LabVIEW;
  • Microsystems- do you know what the MEMS are?
  • Anomalous Diffusion Models with Application to Biological Data;
  • Introduction to Data Science with Python.
Supporting Programme:
  • Polish language and culture 
  • City sight-seeing tours,
  • Sports activities
  • Day trips outside the City of Wrocław.

Die Teilnahme am Kurs kann aus PROMOS Mitteln gefördert werden.

For application and further information go to 3E+ Website

Nach oben