Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Job Speed Dating 3.0

Job Speed Dating – Swipe right for your career

Zusammenbringen, was zusammengehört – das ist das Ziel des Job Speed Datings. Und diesmal sogar grenzüberschreitend! Unternehmen aus der bayerisch-tschechischen Nachbarregion treffen Studierende der Ostbayerischen Technischen Hochschule (OTH) Amberg-Weiden und der Westböhmischen Universität (WBU) in Pilsen. In Kurzinterviews haben Unternehmensvertreter und Studierende die Möglichkeit, sich kennenzulernen und Möglichkeiten einer (im Idealfall sogar grenzüberschreitenden) Zusammenarbeit auszuloten (Praktika, Werkstudententätigkeit, Abschlussarbeiten etc.).

Termin: Mittwoch, 12. Oktober 2022, 14.00 - 17.00 Uhr

Ort: Foyer der Universitätsbibliothek auf dem Campus der Westböhmischen Universität in Pilsen
(Adresse: Univerzitní 18, 306 14 Pilsen)

Veranstalter: OTH AW Kompetenzzentrum Bayern – Mittel- und Osteuropa (KOMO) und die Westböhmische Universität in Pilsen (Gastgeber) in Zusammenarbeit mit der DTIHK Pilsen

Kooperationspartner:

Diese 12 Unternehmen sind mit dabei:

  • AVL Software & Functions GmbH, Regensburg
  • Conrad Electronic SE, Hirschau
  • Deltec Automotive GmbH & Co KG, Furth im Wald
  • emz-Hanauer GmbH & Co. KGaA, Nabburg
  • GEBHARDT Logistic Solutions GmbH, Cham
  • Gerresheimer Horsovsky Tyn spol. s r.o., Horšovský Týn
  • Konplan s.r.o., Plzeň
  • Technické pružiny SCHERDEL + SCHERDEL GmbH, Bor u Tachova
  • Siemens AG - DI FA S SUP DWS Plzeň, Plzeň
  • STREICHER, spol. s r.o. Plzeň
  • ZF Engineering Plzeň s.r.o., Plzeň
  • Zollner Elektronik AG, Zandt

Weitere Informationen

Prof. Dr. Laura Denise Fischer, Tel. +49 (961) 382-1314, Mail: la.fischer@oth-aw.de
Maika Victor-Ustohal, Tel. +49 (961) 382-1145, Mail: m.victor-ustohal@oth-aw.de
Anika Stulíková (WBU Pilsen), Mail: astulik@rek.zcu.cz

Programm:

  • Begrüßung
  • Elevator Pitch - kurze Vorstellung der beteiligten Institutionen und Unternehmen
  • Job Speed Dating zwischen den angemeldeten Studierenden und Unternehmen
  • Get-together

Ablauf:

  • Die Einteilung, d.h. das Matching zwischen Unternehmen und Studierenden, erfolgt entsprechend des Studienfaches und der Präferenzen (Studierende) bzw. dem Mitarbeiterbedarf und Ausrichtung (Unternehmen).
  • Es gibt 2 Interviewrunden.
  • Jedes Unternehmen führt insgesamt 12 Gespräche, 6 pro Runde.
  • Die Studierenden führen max. 6 Gespräche.
  • Die Gespräche dauern jeweils 7 Minuten. Dazwischen ist Zeit zum Wechseln eingeplant. 

Veranstaltungssprache ist Englisch.

Für Studierende

Bewerbung:

Bewerben können sich alle Studierenden, die an der OTH Amberg-Weiden bzw. an der Westböhmischen Universität in Pilsen bereits mindestens zwei Semester absolviert haben (d.h. im Wintersemester 2022/2023 ins 3. Semester kommen) und über Englischkenntnisse auf mindestens B2-Niveau verfügen.

Unter allen Bewerbungen werden pro Universität 20 Studierende – 10 für Gruppe A und 10 für Gruppe B – ausgewählt. Die Studierenden erhalten vorab einen Bewerbungsunterlagencheck durch den Studien- und Career-Service.

Interessierte Studierende bewerben sich über das untenstehende Online-Formular. Die Auswahl erfolgt auf Grundlage der Lebensläufe und der Antwort auf die Motivationsfrage.

Für Firmen

Suchen Sie Praktikanten, Werkstudenten oder zukünftige MitarbeiterInnen und wollen Zeit sparen?

Das Job Speed Dating bietet eine bewährte Möglichkeit, schnell und effizient BewerberInnen zu suchen und auszuwählen. UnternehmensverteterInnen führen dabei im Laufe eines Nachmittags insgesamt 12 Kurzinterviews mit ausgewählten internationalen Studierenden der OTH Amberg-Weiden und der Westböhmischen Universität in Pilsen. Jedes Unternehmen hat außerdem Gelegenheit, sich in einem zweiminütigen Elevator Pitch dem Plenum vorzustellen.

Die Anmeldung der an einer Teilnahme interessierten Unternehmen sowie die Übermittlung von Informationen zu den Präferenzen bei der Bewerberauswahl und für die Veranstaltungsorganisation erfolgt über das unenstehende Online-Formular.

Ansprechpartnerinnen:
Für Firmen aus Ostbayern:
Maika Victor-Ustohal, Tel. +49 (961) 382-1145, Mail: m.victor-ustohal@oth-aw.de
Für Firmen aus Westböhmen:
Anika Stulíková (WBU Pilsen), Mail: astulik@rek.zcu.cz

Nach oben