Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Hilfe für ukrainische Studierende

Liebe Studierende aus der Ukraine,

wir möchten Ihnen gerne in dieser schwierigen Zeit zur Seite stehen und Ihnen, ob „nur” übergangsweise oder auch längerfristig helfen, Ihr in der Ukraine begonnenes Studium weiter zu führen oder zu beenden, sofern dies in unserem Möglichkeiten liegt oder unseren Studienangebot entspricht.

Wenn wir Ihnen weiter helfen können und Sie dies beantragen möchten, so möchten wir Sie bitten, das nachfolgende Anmeldeformular auszufüllen und zu übersenden.
Bitte fügen Sie diesem Online-Antrag folgende Unterlagen bei:

  • Alle offiziellen Dokumente, die Sie vorliegen haben bezüglich Ihrer Schul- oder Universitätsausbildung, Hochschulimmatrikulationsnachweise, Notenbescheinigungen etc.
  • Kopie des Ausweises
  • Lichtbild
  • Kurzer Lebenslauf

Wir werden daraufhin überprüfen, ob Sie als Austauschstudierende:r eingeschrieben werden können für dieses bereits laufende Sommersemester.
Im darauf folgenden Wintersemester könnten Sie sich regulär als Studierende:r in einem unserer Studiengänge einschreiben.

Bitte klicken Sie hier für eine aktuelle Übersicht unserer Studiengänge, die wir aktuell in Englisch anbieten. Weitere sind in Planung.
Natürlich stehen Ihnen auch die anderen Studiengänge (Unterrichtssprache Deutsch, Sprachniveau B2) zur Verfügung.

Als staatliche Hochschule ziehen wir keine Studiengebühren ein – Sie müssen pro Semester lediglich mit einem Studentenwerksbeitrag von aktuell 52,00 Euro rechnen.
Ansonsten kommen durchschnittlich inklusive Miete eine Summe von etwa 600 – 800 Euro Lebenshaltungskosten auf Sie zu.

 

Bewerbungsformular

Bitte geben Sie hier das Studienfeld ein, für das Sie sich interessieren.

Bei Rückfragen steht Ihnen das International Office zur Verfügung.

 

Nach oben