Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Informieren

Helfen:

Spenden

IKGS, das Institut für deutsche Kultur und Geschichte Südosteuropas der LMU München ruft zu Spenden für die Versorgung von Binnenflüchtlingen in der Bukowina an folgendes Konto auf:

DE23 7015 0000 0907 2714 07, SSKMDEMMXXX, Münchner Stadtsparkasse
Unser langjähriger Hochschulpartner, das Zentrum Gedankendach unserer Partnerhochschule, der Jurij-Fedkowitsch-Universität Czernowitz wird sich mit seinem Team und seinem Netzwerk um die Verwendung der Spenden kümmern.

Libereco - Partnership for Human Rights und Восток SOS sammeln derzeit Geld, um UkrainerInnen bei der Evakuierung zu helfen.
www.lphr.org/humanitaere-soforthilfe-fuer-die-ukraine
Spendenwillige nutzen folgende Bankverbindung:
Empfänger: Libereco
Verwendungszweck: Ukraine
Bank: Ethikbank
IBAN: DE96 8309 4495 0003 3203 32
BIC: GENO DE F1 ETK

Artikel/Meinung aus der Süddeutschen Zeitung was zu beachten ist, wenn man spendet.

Nach oben