Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Aktuelles

| Hochschulkommunikation, Fakultät Maschinenbau / Umwelttechnik | Kompetenzzentrum Bayern - Mittel-/Osteuropa

Bereits im Oktober 2019 trafen sich die Hochschulleitungen der Technischen Universität Liberec und der OTH Amberg-Weiden zu einem ersten gemeinsamen Gespräch mit den Fakultätsvertretungen. Ziel war, sich kennenzulernen und gemeinsame Arbeitsgebiete auszuloten. Jetzt im Dezember besuchte Prof. Ing. Karel Fraňa Ph.D./TU Liberec seinen Fachkollegen Prof. Dr.-Ing. Andreas P. Weiß im Labor „Strömungsmaschinen“ an der OTH Amberg-Weiden am Campus Amberg.

Beitrag lesen

| Hochschulkommunikation, Sprachenzentrum | Kompetenzzentrum Bayern - Mittel-/Osteuropa

Das OTH AW Kompetenzzentrum Bayern - Mittel-Osteuropa lobt erstmals den mit 1.000 Euro dotierten „Pohár – Preis für Mittel-Osteuropa“ aus. Ausgezeichnet werden kreative Projekte und Konzepte zum Thema Mittel-Osteuropa. Studierende können sich noch bis Sonntag, 24. November, bewerben.

Beitrag lesen

Neue Wege in der Rekrutierung von Studierenden

Teilnahme an Bildungsmesse in Kasachstan

| International | Kompetenzzentrum Bayern - Mittel-/Osteuropa

Um neue Wege in der Rekrutierung von internationalen Studierenden zu gehen, nahm die OTH Amberg-Weiden Anfang Oktober erstmals an der Bildungsmesse International Education Fair in Kasachstan teil. Innerhalb von 11 Tagen wurde in sechs Städten des zentralasiatischen Landes Station gemacht. Olga Axt präsentierte die Hochschule zwei Tage lang an einem Informationsstand in der Kongresshalle der Hauptstadt Nur-Sultan (vormals Astana).

Beitrag lesen

| Hochschulkommunikation, Sprachenzentrum | Kompetenzzentrum Bayern - Mittel-/Osteuropa

Gemeinsame Interessen und Aktivitäten sind die Grundlage für eine konstruktive Hochschulkooperation – darin waren sich Dr. Miroslav Brzezina, Rektor der Technischen Universität Liberec, und Prof. Dr. Andrea Klug, Präsidentin der OTH Amberg-Weiden, einig. Beide hatten sich bereits bei den bayerisch-tschechischen Hochschulrektorentreffen kennengelernt – in der OTH Amberg-Weiden in Amberg tauschten sie jetzt Ideen für eine mögliche Partnerschaft aus.

Beitrag lesen

| Hochschulkommunikation, Fakultät Wirtschaftsingenieurwesen, Medizintechnik | Kompetenzzentrum Bayern - Mittel-/Osteuropa

Die OTH Amberg-Weiden vertieft die Beziehungen zu Hochschulen in Lettland. Prof. Dr. Clemens Bulitta, Dekan der Fakultät Wirtschaftsingenieurwesen, und Prof. Dr. Ralf Ringler, Fakultät Wirtschaftsingenieurwesen und Leiter der Medizintechnik, besuchten zwei Universitäten in Riga, um Möglichkeiten einer Zusammenarbeit auszuloten.

Beitrag lesen

| Hochschulkommunikation, Fakultät Maschinenbau / Umwelttechnik, International | Kompetenzzentrum Bayern - Mittel-/Osteuropa

Kiew ist eine attraktive, aufstrebende Metropole und Standort der renommierten Nationalen Technischen Universität „Kiewer Polytechnisches Institut Ihor Sikorskyj“, kurz: KPI. An der ist auch die deutsch-ukrainische Fakultät für Maschinenbau (GUDFM) angesiedelt, mit der die OTH Amberg-Weiden die Zusammenarbeit jetzt weiter vertiefen wird, vor allem in Sachen Double Degree.

Beitrag lesen
Nach oben