Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Feedback zum Pilotprojekt "Nachhaltige Mehrwegkaffeebecher an der OTH Amberg-Weiden"

Die Idee: die tägliche Müll-Flut an Einwegkaffeebechern einzudämmen, um Ressourcen zu sparen und Energieeinsatz zu reduzieren

Lösungsansatz: ein nachhaltiger Mehrwegkaffeebecher

Vorteile:

  • kann immer wieder nachgefüllt werden, macht also keinen Müll
  • ist Spülmaschinen geeignet
  • es soll Rabatt auf die Getränke am Automaten geben, wenn man einen eigenen Becher mitbringt -> das spart auf Dauer Geld

Was wir unter anderem wissen wollen:

  • Wie alltagstauglich ist die Idee des Mehrwegbechers, den man immer dabei hat?
  • Wie ist das Trinkerlebnis aus dem nachhaltigen Mehrwegbecher?
  • Wie „dicht“ hält der Becher, wenn er z.B. mal umfällt oder auch nach dem ein oder anderen Spülmaschinengang?
  • Hält er das Getränk lang genug warm/ zu lang warm?

Je umfangreicher die Rückmeldung, desto besser können wir damit arbeiten.

In diesem Pilotprojekt wollen wir die ersten Becher an Interessierte verschenken, die bereit sind, uns mindestens einmal im Monat Rückmeldung zu geben. Dabei können die oben genannten Fragen eine Orientierung sein.

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden
Nach oben