Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Semesterticket

Die OTH Amberg-Weiden ist eine der wenigen Hochschulen in Bayern ohne Semsterticket.

Seit längerem versucht jedoch die Studierendenvertretung, diesen Zustand zu ändern und jeder Studierende kann mitenscheiden.
Momentan läuft eine Umfrage zu einer möglichen Einführung. Fällt das Ergebnis bis Anfang Mai positiv aus, wird (vorausgesetzt der Genehmigung durch die Regierung der Oberpfalz und dem Staatsministerium) ein Semesterticket zum Wintersemester 2018/2019 eingeführt.

Das Gebiet umfasst die Bus- und Bahnstrecken in der nördlichen Oberpfalz. Somit sind einerseits die beiden Standorte Amberg und Weiden miteinander verbunden, andererseits sind die Hochschulstandorte gut und vor allem kostengünstig aus der Region zu erreichen.

Das Ticket selbst ist 24 Stunden, 7 Tage die Woche während dem gesamten Semester gültig. Zu bezahlen wäre dieses, wie bei einem Solidarticket üblich, von der gesamten Gemeinschaft der Studierenden.

Wenn noch Fragen sind, steht die Studierendenvertretung unter konvent@oth-aw.de gerne zur Verfügung.

Hier geht's zur Umfrage

Nach oben