Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

News / Events

Aktuelles

| Hochschulkommunikation, Fakultät Maschinenbau / Umwelttechnik, Studierendenvertretung

Students for Future: Letzte Woche kämpften Studierende auf der ganzen Welt für eine bessere Klimapolitik. Auch die Studierenden der OTH Amberg-Weiden veranstalteten eine Public Climate School mit Impulsvorträgen und einer Diskussion.

Beitrag lesen

| Hochschulkommunikation, Pressemeldungen, Fakultät Maschinenbau / Umwelttechnik, Alumni | Kompetenzzentrum Kraft-Wärme-Kopplung

Wie kann der Energiebedarf beim Aufbereiten von medizinischen Produkten verringert werden, ohne dass dabei die Hygienestandards beeinträchtigt werden? Das ist die zentrale Fragestellung des Forschungsprojekts „Energieeffiziente Aufbereitung von Medizinprodukten“ (effAEMP). Das fachübergreifenden Forschungsprojekt, bei dem die OTH Amberg-Weiden mit Partnern aus der Wirtschaft zusammenarbeitet, wird von der Bayerischen Forschungsstiftung mit rund 295.000 Euro gefördert. Wissenschaftsminister Bernd Sibler überreichte vergangenen Freitag den Förderbescheid.

Beitrag lesen

| Hochschulkommunikation, Fakultät Maschinenbau / Umwelttechnik | Kompetenzzentrum Kraft-Wärme-Kopplung

Wie können Biogasanlagen einen Beitrag zur Netzstabilisierung leisten und welche Voraussetzungen müssen dafür erfüllt sein? Diese Fragestellung untersuchen Amberger Forscher vom Kompetenzzentrum KWK (KoKWK) und dem Institut für Energietechnik (IfE) an der OTH Amberg-Weiden in einem Projekt mit der Hokkaido University in Sapporo, Japan.

Beitrag lesen

| Hochschulkommunikation, Fakultät Maschinenbau / Umwelttechnik

Seit Januar 2018 arbeitet Prof. Dr. Andreas P. Weiß (Kompetenzzentrum für Kraft-Wärme-Kopplung) und sein Team im Projekt „Low cost turboexpanders for decentralized energy applications – possibilities of 3D print manufacturing from modern plastic materials“ mit dem University Centre for Energy Efficient Buildings (UCEEB) an der TU in Prag zusammen. Das Projekt wird von der Bayerisch-Tschechischen Hochschulagentur (BTHA) mit 75.000 Euro über drei Jahre finanziert. Das Prager und das Amberger Team wollen gemeinsam Mikroexpansionsturbinen für die Energierückgewinnung mittels Organic Rankine Cycle (ORC) entwickeln, die ganz oder teilweise aus Kunststoffen additiv gefertigt werden.

Beitrag lesen

| Hochschulkommunikation, Fakultät Maschinenbau / Umwelttechnik, Alumni | Kompetenzzentrum Kraft-Wärme-Kopplung

Zum Auftakt der Roadshow „KWK vor Ort“ besuchte der bayerische Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger Ponnath DIE MEISTERMETZGER in Kemnath. Vor Ort informierte er sich über das innovative Blockheizkraftwerk (BHKW), das das Institut für Energietechnik IfE GmbH an der OTH Amberg-Weiden entwickelt hat.

Beitrag lesen

| Hochschulkommunikation, Fakultät Maschinenbau / Umwelttechnik, Jubiläum

Der Han-Fluss ist die kulturelle und wirtschaftliche Lebensader Südkoreas. Was in der Bundesrepublik Deutschland das Wirtschaftswunder war, nennt man in Asien das Wunder vom Han-Fluss. In seinem Vortrag im Evangelischen Bildungswerk Hirschau verglich Prof. Dr.-Ing. Christoph Lindenberger die Entwicklung beider Länder.

Beitrag lesen

Veranstaltungen in der Fakultät MB/UT

Patenttag

Der alljährlich stattfindende Amberger Patenttag ist das Aushängeschild des Studiengangs Patentingenieurwesen. Patentexperten aus ganz Europa kommen an die Hochschule um sich über aktuelle Trends und Themen der Patentbranche auszutauschen. Für Sie als Studierende bietet sich hier die Gelegenheit, mit den Top-Experten zu sprechen und wertvolle Netzwerke für Ihre berufliche Zukunft zu knüpfen.

Weitere Informationen und Rückblick zum Amberger Patentag

Nach oben