Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

News / Events

Aktuelles

| Hochschulkommunikation, Fakultät Maschinenbau / Umwelttechnik, Fakultät Wirtschaftsingenieurwesen und Gesundheit, Alumni

Die Mitgliedschaft bleibt in der Unternehmensfamilie: Die up2parts GmbH ist das neueste Mitglied im PartnerCircle der OTH Amberg-Weiden und löst damit die BAM GmbH im Unterstützerkreis der Hochschule ab. BAM reicht somit familienintern den Stab an die 2019 ausgegründete und wachstumsstarke „Schwester“ up2parts weiter.

Beitrag lesen

| Hochschulkommunikation, Fakultät Maschinenbau / Umwelttechnik | Kompetenzzentrum Kraft-Wärme-Kopplung

Die Dampfmaschine war die erste realisierte Wärmekraftmaschine, mit Auswirkungen auf die zukünftigen Energiesysteme. Als einer von vier eingeladenen Keynote-Speakern hatte Prof. Dr.-Ing. Andreas P. Weiß, Kompetenzzentrum für Kraft-Wärme-Kopplung (KoKWK) der OTH-AW, die Ehre, die neunte Heat Powered Cycle Conference (HPC 2022) in Bilbao (Spanien) mit seinem Überblicksvortrag „Steamy Issues – why the steam engine was the first implemented heat engine and its impact on future energy systems“ inhaltlich zu eröffnen. Co-Autoren des gleichnamigen Papers sind Philipp Streit M.Eng. und Tobias Popp M.Eng., beide Alumni der OTH Amberg-Weiden.

Beitrag lesen

| Hochschulkommunikation, Fakultät Maschinenbau / Umwelttechnik, Maschinenbau

Bereits im zweiten Forschungsprojekt arbeiten Prof. Dr. Andreas Lesser von der OTH Regensburg und Prof. Dr. Andreas P. Weiß von der OTH Amberg-Weiden gefördert durch das Technologie- und Wissenschaftsnetzwerk Oberpfalz (TWO) zusammen. Im aktuellen Projekt geht es um die Entwicklung eines vollkommen neuartigen Gleichraum-Dampfmotors (GRDM), der Abwärme mit sehr geringer Temperatur (< 100°C) einfach nutzen, d. h. zum Teil in Strom umwandeln, kann.

Beitrag lesen

| Hochschulkommunikation, Fakultät Maschinenbau / Umwelttechnik, International | Kompetenzzentrum Kraft-Wärme-KopplungKompetenzzentrum Bayern - Mittel-/Osteuropa

Seit über zwanzig Jahren arbeitet die Westböhmischen Universität Pilsen (WBU) und die OTH Amberg-Weiden in Forschung und Lehre erfolgreich zusammen. Dieser gewachsenen, langjährigen Partnerschaft konnte auch die Corona-Bedingungen nichts anhaben. So startete Ing. Karel Ráž Ph.D. vom Regional Technical Institute (RTI) an der WBU am 01. Februar seinen fünfmonatigen Gastaufenthalt im Labor für Strömungsmaschinen (Prof. Dr.-Ing. Andreas P. Weiß) der OTH Amberg-Weiden.

Beitrag lesen

| Hochschulkommunikation, Fakultät Maschinenbau / Umwelttechnik

Seit mittlerweile fast 20 Jahren besteht die Partnerschaft zwischen der Jiangsu University in Zhenjiang, China und der OTH Amberg-Weiden. Im Jahr 2016 wurde als neue Plattform für gemeinsame Forschungsarbeiten und den Austausch von ProfessorInnen und Studierenden das „Joint Laboratory for Combined Heat and Power” ins Leben gerufen.

Beitrag lesen

| Hochschulkommunikation, Fakultät Maschinenbau / Umwelttechnik, Patentingenieurwesen, Veranstaltungen, Alumni

Unter dem Titel „Update Patentpraxis“ streamte das Team der Amberger Patenttage am 18. Februar 2022 den 16. Amberger Patenttag live aus Amberg. Im Mittelpunkt der ganztägigen Veranstaltung standen aktuelle Entwicklungen und Fragestellungen aus der Patentpraxis.

Beitrag lesen

Veranstaltungen in der Fakultät MB/UT

Patenttag

Der alljährlich stattfindende Amberger Patenttag ist das Aushängeschild des Studiengangs Patentingenieurwesen. Patentexperten aus ganz Europa kommen an die Hochschule um sich über aktuelle Trends und Themen der Patentbranche auszutauschen. Für Sie als Studierende bietet sich hier die Gelegenheit, mit den Top-Experten zu sprechen und wertvolle Netzwerke für Ihre berufliche Zukunft zu knüpfen.

Weitere Informationen und Rückblick zum Amberger Patentag

Nach oben