Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Über die Fakultät MB/UT

Stark in Maschinenbau und Umwelttechnik

Die Fakultät Maschinenbau/Umwelttechnik (MB/UT) bildet die Ingenieure von Morgen aus.

Unsere Studienangebote mit Bachelorabschluss umfassen die Studiengänge, Maschinenbau,  Kunststofftechnik, Patentingenieurwesen,  und Umwelttechnik sowie Erneuerbare Energien.

Darüber hinaus können Sie sich in zwei Masterstudiengängen spezialisieren: Im Innovationsfokussierten Maschinenbau oder in der Umwelttechnologie vertiefen Sie Ihr Wissen und stellen die Weichen für Ihre erfolgreiche Karriere. So sind Sie perfekt für die Zukunft gerüstet.

Neben der Lehre ist die Forschung ein zentrales Thema an unserer Fakultät. Ein Beispiel von vielen: Unser Kompetenzzentrum für Kraft-Wärme-Kopplung. Dieses bündelt seit 2012 die Forschungsaktivitäten und das Know-how unserer Fakultät  in puncto ressourcenschonende Energiegewinnung.

Forschung und Lehre bilden in unseren hochtechnisierten Laboren in besonderer Art und Weise eine Einheit. Wobei theoretische und anwendungsorientierte Konzepte einander ergänzen.   

Wir haben Ihr Interesse geweckt bei uns zu studieren oder gemeinsam ein Forschungsprojekt zu starten? Sprechen Sie uns an!

Prof. Joachim Hummich, Dekan der Fakultät MB/UT

Zahlen und Fakten

Die Fakultät MB/UT am Standort Amberg besuchen rund 1200 Studierende. Hier lehren 33 Professoren/innen, die von 48 Mitarbeiter/innen unterstützt werden.
Zudem sind 23 Lehrbeauftragte aus der Praxis bei uns beschäftigt. Für Forschung und Lehre stehen uns mehr als 30 Labore zur Verfügung.

Lageplan

Die Fakultät MB/UT ist an ihrer großen Glasfront leicht zu erkennen. Der Eingang ist in der Mitte des Gebäudes positioniert. Am Infopoint, der sich direkt am unteren Eingang der Fakultät befindet, können Sie einen ersten Überblick und die nötigen Informationen über unsere Fakultät sammeln. Bei weiteren Fragen steht das Sekratariat im zweiten Stock, in Raum 245/247, gerne zu Ihrer Verfügung.

Nach oben