Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Kaminabend Medizintechnik

Die Vortragsreihe „Kaminabend Medizintechnik“ wurde bereits im November 2013 mit der Pilotveranstaltung „Produktentwicklung im regulierten Umfeld“ eröffnet.  Die Veranstaltung informiert über aktuelle wissenschaftliche Themenstellungen und trägt zur stärkeren Vernetzung von Hochschule und Industrie bei.  Die Referenten/innen sind versierte Praktiker und Wissenschaftler mit entsprechender Branchen- und Berufserfahrung. Der Kaminabend Medizintechnik richtet sich an Geschäftsführer, Führungskräfte sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die in der Medizintechnik tätig sind.

Der Eintritt ist frei. Die Anmeldung zur Veranstaltung erfolgt online über das Anmeldeformular.

Kaminabend im Sommersemester 2018

Veranstaltungstag

Dienstag, 12. Juni 2018 | 18:30 Uhr

Veranstaltungsort

Hörsaalgebäude, HS 001
OTH Amberg-Weiden Standort Weiden
Hetzenrichter Weg 15
92637 Weiden

Thema

Das Krankenhaus im ländlichen Raum – Anker der Versorgung oder überflüssiges Relikt?
Referent: Prof. Dr. Andreas Schmid, Dipl.-Gesundheitsökonom, Universität Bayreuth

Die Lage ländlicher Krankenhäuser ist prekär: Viele Kliniken kämpfen mit roten Zahlen oder müssen sogar schließen. Was sind die Ursachen für diese Entwicklung? Wie wichtig sind diese Krankenhäuser für die regionale Gesundheitsversorgung? Und wie sollten Wirtschaft und Politik darauf reagieren? Prof. Dr. Andreas Schmid, Dipl.-Gesundheitsökonom an der Universität Bayreuth, gibt Antworten. In seinem Vortrag zeigt er, wie sich strukturpolitische Entscheidungen in der Gesundheitsversorgung widerspiegeln. Außerdem wirft er einen Blick auf die Zukunft der Krankenhausversorgung in ländlichen Gebieten.

Anschließend sprechen Vertreter aus Gesundheitswirtschaft und Regionalpolitik über das Thema. Neben Prof. Dr. Andreas Schmid beteiligen sich an der Podiumsdiskussion:

  • Kurt Seggewiß, Oberbürgermeister und Vorsitzender des Aufsichtsrates der Kliniken Nordoberpfalz AG
  • Dr. Thomas Egginger, Ärztlicher Direktor Kliniken Nordoberpfalz AG
  • Prof. Dr. Steffen Hamm, OTH Amberg-Weiden

Datenschutzhinweis

Die im Rahmen der Anmeldung erhobenen Daten werden nur für die Registrierung, die Kommunikation und Rückmeldung zum Zweck der Durchführung der Veranstaltung genutzt. Die Daten können weiterhin genutzt werden, um Ihnen Informationen über das Leistungsspektrum der Ostbayerischen Technischen Hochschule Amberg-Weiden und den unterstützenden Industriepartnern zur Verfügung zu stellen.

Anmeldeformular

* = Pflichtfeld

Prof. Dr. med.
Clemens Bulitta

Professor/in Fakultät Wirtschaftsingenieurwesen
Weiden, Hauptgebäude, Raum 149
Telefon +49 (961) 382-1620
c.bulitta@oth-aw.de
https://www.oth-aw.de/bulitta/

Marketing- und Vertriebsmanagerin (VWA)
Kathrin Obendorfer

Mitarbeiter/in Fakultät Wirtschaftsingenieurwesen
Weiden, Hauptgebäude, Raum 150
Telefon +49 (961) 382-1703
k.obendorfer@oth-aw.de

Lageplan

Nach oben