Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Kick-off-Veranstaltung: Start Kompetenzzentrum für Gesundheit im ländlichen Raum

Ende 2018 wurde das neue Medical Valley Center Weiden an der Ostbayerischen Technischen Hochschule (OTH) Amberg-Weiden am Campus in Weiden gegründet. Damit erfolgte ein wichtiger Schritt zum Ausbau der Präsenz des Spitzenclusters Medical Valley in den östlichen Ausläufern der Europäischen Metropolregion Nürnberg. Inhaltlicher Schwerpunkt ist die „Gesundheitsversorgung im ländlichen Raum“; ein – nicht nur für die Region – wichtiges Zukunftsthema. Künftig werden so unter dem Dach eines virtuellen „Kompetenzzentrums für Gesundheit im ländlichen Raum“ die Aktivitäten des neuen Medical Valley Centers Weiden, des Gesundheits- und Medizintechnikcampus der OTH Amberg-Weiden und weiterer Akteure in diesem Themenfeldgebündelt. Der Start des Kompetenzzentrums und die offizielle Eröffnung des Medical Valley Center Weiden erfolgen in einer gemeinsamen Kick-off-Veranstaltung.

Die Anmeldung zur Veranstaltung ist kostenfrei und ist ab sofort über das Anmeldeformular möglich.

Veranstaltungstag

Freitag, 29. März 2019 | 10:00 - 17:00 Uhr

Veranstaltungsort

Hörsaalgebäude
OTH Amberg-Weiden - Standort Weiden
Hetzenrichter Weg 15
92637 Weiden

Programm

09:30 – 10:00 Uhr

Ankommen und Kaffee

10:00 Uhr Beginn der Veranstaltung
10:00 – 10:45 Uhr

Eröffnung und Begrüßung
Prof. Dr. Andrea Klug, Präsidentin OTH Amberg-Weiden

10:45 – 11:30 Uhr

Der Gesundheits- und Medizintechnikcampus der OTH Amberg-Weiden
Prof. Dr. med. Clemens Bulitta, Dekan Fakultät Wirtschaftsingenieurwesen und Leiter des Gesundheits- und Medizintechnikcampus

Das Kompetenzzentrum für Gesundheit im ländlichen Raum
Prof. Dr. Steffen Hamm, Professor für Gesundheitswirtschaft

11:30 Uhr Das Medical Valley Center Weiden als Teil des Innovations-Ökosystems Medical Valley
Jörg Trinkwalter, Mitglieder Geschäftsleitung Medical Valley EMN e. V.
12:00 Uhr Der Health Data Space der Telepaxx Medical Data GmbH als Teil des Kompetenzzentrums für Gesundheit im ländlichen Raum
Andreas Dobler, Telepaxx Medical Data GmbH
12:30 Uhr Mittagspause
13:30 Uhr Herausforderungen der Gesundheitsversorgung im ländlichen Raum
In mehreren Impulsvorträgen werden von Akteuren aus der Praxis des Gesundheitswesens aktuelle Herausforderungen der Gesundheitsversorgung im ländlichen Raum vorgestellt. Diese dienen als Input, um im Anschluss in Kleingruppen konkrete Challenges und Projektideen zu erarbeiten, die im Nachgang der Veranstaltung u a. durch Studierende der OTH Amberg-Weiden bearbeiten werden sollen
14:00 – 15:30 Uhr Erarbeitung der Challenges und Projektideen in Kleingruppen
15:30 Uhr Kaffeepause
16:00 Uhr Vorstellung der Ergebnisse aus den Kleingruppen im Plenum
16:45 Uhr Zusammenfassung und Ausblick
17:00 Uhr Ende der Veranstaltung

Anmeldeformular

Ansprechpartner

Prof. Dr. rer. pol.
Steffen Hamm

Professor/in Fakultät Wirtschaftsingenieurwesen
Telefon +49 (961) 382-1625
s.hamm@oth-aw.de

Marketing- und Vertriebsmanagerin (VWA)
Kathrin Obendorfer

Mitarbeiter/in Fakultät Wirtschaftsingenieurwesen
Weiden, Hauptgebäude, Raum 150
Telefon +49 (961) 382-1703
k.obendorfer@oth-aw.de

Lageplan

Nach oben