Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Moodle

Einführung

Was ist Moodle?

Moodle ist ein Open Source Online-Lernmanagementsystem für virtuelle Lernumgebungen und wird an der OTH Amberg-Weiden im Bereich der digitalen Lehre eingesetzt. Über Moodle können virtuelle Klassenräume (Kurse) für Studierenden angeboten werden.

Das System bietet Ihnen die Möglichkeiten:

  • Arbeitsmaterial zu verteilen
  • mit Kursteilnehmern zu kommunizieren
  • Feedback zu Ihrer Lehrveranstaltung zu einholen
  • Lernfortschritt zu kontrollieren
  • Online-Tests anzubieten
  • kollaboratives Arbeiten zu ermöglichen
  • Web-Konferenzen anzubieten
  • u.v.m.

Server-Standort & Datensicherheit

Der Moodle-Server wird direkt in unserem hauseigenen Rechenzentrum betrieben. Die aktuellen Bestimmungen der Datensicherheit und des Datenschutzes werden dabei selbstverständlich angewendet.

Erste Schritte mit Moodle

Wege zum Moodle Portal

Am schnellsten erreichen sie das Moodle Portal der Hochschule über die Eingabe des Direktlinks im Browser:

moodle.oth-aw.de

Alternativ finden Sie das Portal auch über unsere Webseite (oth-aw.de) im Bereich "Studieren und Leben / Online Dienste / LMS Moodle".

Dashboard

Das Dashboard in Moodle ist eine konfigurierbare Übersichtsseite die Sie individuell an Ihre Wünsche anpassen können. Sehen Sie sich bitte das Lernvideo unten an um einen Eindruck zu gewinnen.

Kursantrag

Sie wollen Moodle für Ihre Lehre nutzen und einen eigenen Moodle-Kurs beantragen? In diesem Video erfahren Sie wie Sie es funktioniert.

Selbsteinschreibung für Studierende einrichten

Studierende können Sich in Moodle selbst in Kurse einschreiben (Selbsteinschreibung).
Um die Selbsteinschreibung einzurichten, navigieren Sie im Menü Kurs-Administration zum Untermenü Nutzer/innen > Einschreibemethoden.

Im zentralen Bildschirmbereich sehen Sie nun alle Einschreibemethoden für Ihren Kurs. Klicks Sie nun bei Selbsteinschreibung auf das Zahnrad-Symbol (ganz rechts)
Im folgenden Menü können Sie nun das Feld Einschreibeschlüssel verändern. Diesen Schlüssel müssen Sie nun nur noch Ihren Kursteilnehmern mitteilen.

Nach einmaliger Eingabe des Schlüssels durch die Teilnehmer, sind diese ab diesem Zeitpunkt fest eingeschriebene Teilnehmer im Kurs.

Lernmaterialien zur Verfügung stellen

Vorlesungsunterlagen

Moodle bietet Ihnen Möglichkeit Vorlesungsunterlagen online zur Verfügung zu stellen. Wie das funktioniert, erfahren Sie in diesem Lernvideo. Arbeiten mit Dateien und Verzeichnissen (Moodle Docs)

Vorlesungsunterlagen einbinden
Einbinden von OpenCast Videos in Moodle

Kommunikation

Rocket.Chat in Moodle

Ankündigungen

In jedem neuen Kurs existiert standardmäßig das Forum "Ankündigungen". Wenn der/die Dozierende/n einen neuen Beitrag einstellt, erhalten die Kursteilnehmenden automatisch eine E-Mail-Benachrichtigung. Zusätzlich sind die Beiträge dort jederzeit für alle Teilnehmenden nachlesbar. Wie Sie die Ankündigungen bedienen, erfahren Sie im folgenden Lernvideo.

Foren

Parallel zu dem existierenden Forum "Ankündigungen" können Sie weitere benutzerdefinierte Foren in Ihren Kursen erstellen. Diese Foren können umfangreich konfiguriert und an Ihre Bedürfnisse angepasst werden (Moodle Docs Beitrag zu den Foren) Im unten stehenden Lernvideo erhalten Sie eine kurze Anleitung für den Schnelleinstieg in das Arbeiten mit Foren.

Web-Konferenzen mit BigBlueButton

Hilfe und Support

Support Ticket System

Bei Fragen oder Problemen rund um das Thema Moodle nutzen Sie bitte bevorzugt unser Support Ticket System https://rzticket.oth-aw.de/open.php?pk_vid=1618e95d1e1a77be1602135880f4279c
Wählen Sie hier bei "Hilfethema" bitte "Digitale Lehre" aus.

Ansprechpartner Moodle Support

Für den Moodle Support wenden Sie sich bitte an die Ansprechpartner Ihrer Fakultät.


Fakultät Weiden Business School

Ansprechpartner für technische Fragen

Ansprechpartner für inhaltliche Fragen


Ansprechpartner EMI


Fakultät MB/UT


Fakultät WI

Ansprechpartner für technische Fragen

Nach oben