Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Das LAuS stellt sich vor

Der folgende Videobeitrag gibt einen Einblick in die Tätigkeitsfelder des Labors für Akustik und Schallanalyse.

Kompetenzen

  • Schallleistungspegelmessung z.B. nach DIN EN ISO 3744
  • Lärmsituationsanalyse nach LärmVibrationsArbSchV
  • Erstellung von Lärmkatastern
  • Ausarbeitung von Lärmminderungsmaßnahmen
  • Ermittlung von Lärmimmissionen nach TA Lärm
  • Analyse kurzer Schallereignisse
  • Messung von Parametern der Raumakustik (Nachhallzeit, Sprachverständlichkeit)
  • Akustische Charakterisierung von Maschinen, Geräten, Komponenten und Bauteilen
  • Sounddesign
  • Psychoakustische Untersuchungen
  • Hörversuche
  • Infraschallmessungen
  • Akustische Untersuchungen im Rahmen von Verkehrsunfallgutachten
Nach oben