Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Ulf Kreuziger

Prof. Dr. Ulf Kreuziger
Professor und Praktikumsbeauftragter
Professor/in Fakultät Elektrotechnik, Medien und Informatik

Telefon +49 (9621) 482-3637
Fax +49 (9621) 482-4637
u.kreuziger@oth-aw.de

Amberg, Fakultät Elektrotechnik, Medien und Informatik (Geb. G), Raum 112

Sprechzeiten

nach Vereinbarung

Lehrgebiet(e)

Geomatik und Geodäsie

 

Für meine Lehr- und Forschungsprojekte suche ich aktuell:

  • 1 Laboringenieur (m/w/d) ab 01.06.2022

Wenn Sie Interesse haben, dann kontaktieren Sie mich gerne jederzeit!

derzeitige Mitarbeiter:

Herr Burkhard (Laboringenieur) --- Frau Popp (Projektmitarbeiterin) --- Herr Wiendl (wiss. Mitarbeiter)

Themen/Arbeitsbereiche/Impulse für Abschlussarbeiten:

  • Multispektrale Bildklassifzierung und -auswertung von UAS-Daten mit Erdas Imagine und ArcGIS Pro im Vergleich
  • Erstellung eines Daten-Hubs für die Durchführung von Flurbereinigungsverfahren
  • KI/Deep Learning/automatisierte Prozesse in der Flurbereinigung, z. B. in der Zuteilung
  • 3D-Geovisualisierung mit Oculus Rift
  • Geoanwendungen mit Microsoft Hololens 2
  • ArcGIS Pro und Augmented Reality
  • Objekterkennung in Photogrammetrischen Aufnahmen
  • Objekterkennung in Punktwolken-Aufnahmen
  • Augmented Reality in der Ländlichen Entwicklung und Vermessungsverwaltung
  • Nutzung von Copernicus Daten in der Ländlichen Entwicklung und Flurbereinigung
  • Klassifizierungsverfahren in ArcGIS Pro
  • Einsatzmöglichkeiten von Multispektralverfahren mit UAS in der Ländlichen Entwicklung am Beispiel
  • Einsatzmöglichkeiten stereoskopischer Verfahren in der Ländlichen Entwicklung am Beispiel
  • Wertermittlung Flurbereinigung: Vergleich Bodenschätzung/Neuschätzung
  • 3D-Visualisierung von Flurbereinigungsergebnissen für Beteiligte/Bürger
  • Themen zur Technischen Landentwicklung
  • 3D-Karte der WLAN-Standpunkte der OTH
  • Vermessung und Visualisierung der Felsenkeller in Schwandorf
  • Vermessung und Visualisierung der Amberger Stadtmauer
  • Amberger Stadtmauer und Augmented Reality
  • Fassadenvermessung mittels terrestrischer Photogrammetrie mit einer Nikon Kamera
  • Fassadenvermessung mit Unbemannten Luftfahrzeugsystemen (UAS) am Beispiel der DJI Mavic Mini
  • Genauigkeitsprüfung von UAS-Sensoren (Multispektral)
  • Genauigkeitsprüfung von UAS-Sensoren (RGB) am Beispiel der DJI Marvic Mini
  • Vergleich Stereomodell UAS am Beispiel der DJI Marvic Mini vs. bemannte Luftfahrt
  • Kamerakalibrierung und Genauigkeitsprüfung eines Photogrammetrie-Systems mit Nikon Kamera
  • Vergleich der geodätischen Laserscanner der OTH
  • SDDI/Smart City: Implementierung von Geosensoren am Beispiel Luitpoldhöhe
  • 3D-Geovisualisierung des Stadtteils Luitpoldhöhe
  • Wärmebildvermessung an Gebäudefassaden
  • Multispektrale Gebäudeerfassung als Grundlage für energietechnische Berechnungen
  • Fernerkundung in der Oberpfalz
  • Aufbau eines Geoservers einer Smarten Region
  • Vernetzung von Geo-Sensoren
  • Analyse von Mikro-Solarpotentialflächen der Stadt Amberg (2-er Gruppe möglich)
  • Gebäude-/Bauwerksmodellierung mit BIM
  • Erstellung eines 3D-Campus-Informationssystems, u. a. für Studienanfänger
  • Erstellung eines 3D-Festpunkt-Informationssystems des Campus Amberg für den Zugriff mit Mobilgeräten
  • Entwicklung einer Karte für Studierende in Amberg
  • Kooperationsthemen mit der BVV
Nach oben