Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Partner und Unterstützer

TRIO - Transfer und Innovation Ostbayern

Das machbar Innovationslabor entsteht im Rahmen des Projekts „Transfer und Innovation Ostbayern” (TRIO). TRIO ist ein Verbundprojekt der ostbayerischen Hochschulen und -universitäten,

  • HAW Landshut
  • OTH Amberg-Weiden
  • OTH Regensburg
  • TH Deggendorf
  • Universität Passau
  • Universität Regensburg,

das gemeinsam mit regionalen Kooperationspartnern durchgeführt wird. Gefördert wird das Projekt im Zeitraum von 2018-2022 durch die Förderinitiative „Innovative Hochschule“.

Hochschulen leisten einen wichtigen Beitrag zur Innovation ihrer Region. Neben Forschung und Lehre sind Transferaktivitäten die dritte Säule der Hochschulen. Das Bund-Länder-Programm befördert den wechselseitigen Ideenaustausch zwischen Hochschulen, Wirtschaft und Gesellschaft und ermöglicht es Hochschulen, sich im Leistungsbereich Transfer strategisch weiterzuentwickeln.

 

Was ist TRIO? Mehr dazu in diesem Video in der Reihe Campusdialog der Universität Passau oder auf der TRIO Website unter www.transfer-und-innovation-ostbayern.de

Gefördert von:

Website der Förderinitiative „Innovative Hochschule

Website des Bundesministeriums für Bildung und Forschung

Webseite Gemeinsame Wissenschaftskonferenz

Nach oben