###USER_anrede### ###USER_titel######USER_last_name###,

in Zeiten ständiger technischer Entwicklung ist die Digitalisierung der Wertschöpfungskette eine wichtige Komponente. Seitens der Ostbayerischen Technischen Hochschule Amberg-Weiden möchten wir Ihnen daher eine attraktive und regionale Möglichkeit der Weiterbildung anbieten. Das Angebot erfolgt im Rahmen eines Verbundprojekts mit der Hochschule Hof und aus Mitteln des Bayerischen Staatsministeriums für Wissenschaft und Kunst (Förderlinie digtal.ING - 2. Förderphase 2022).

Das Pilotprojekt von OTH Professional, dem Weiterbildungsinstitut der OTH Amberg-Weiden, ist ausgerichtet am regionalen Bedarf in den Bereichen Produktion und Logistik und bietet allen Weiterbildungsinteressierten die Möglichkeit, während der Projektphase KOSTENFREI an Zertifikatskursen auf Hochschulniveau teilzunehmen.

Die Kursteilnehmer/innen können aus mehreren Kursen aus den Bereichen der digitalen Basis-, Fach- und Praxiskompetenzen frei wählen (persönlicher „Fit“). Alle Zertifikatskurse haben die Niveaustufe 6 nach DQR, erbringen im Fall einer erfolgreich abgelegten Prüfung 5 CP und lassen sich miteinander zu Zertifikaten kumulieren oder in einem späteren einschlägigen Studium anrechnen. Bereits bei drei erfolgreich abgeschlossenen Kursen erhalten die Teilnehmenden das „Certificate of Basic Studies“ (CBS).

Zukünftig soll außerdem ein Zertifikatskonfigurator den Interessent/innen helfen, ganz bequem auf unserer Webseite ihre individuellen Zertifikate nach Baukastenprinzip zusammenzustellen. Im vorgestellten Projekt werden von unserer Hochschule momentan folgende Weiterbildungskurse angeboten.

Ausführliche Informationen zu den Kursen finden Sie in den beigefügten Flyern.

Bei der Hochschule Hof können zusätzlich die Kurse Industrie 4.0, Datenbasierte Prozessoptimierung und –steuerung, Supply Chain Analytics und Digitale Anwendungen in der Produktion belegt werden, um mehr Individualität bei der Zertifikatserstellung zu erhalten. Informationen zu diesen Kursen erhalten Sie bei Frau Prof. Dr. Markus (heike.markus@hof-university.de) und Herrn Prof. Dr. Meuche (thomas.meuche@hof-university.de).

Wir freuen uns sehr darauf, Teilnehmende aus Ihrem Unternehmen in unserem Bildungsangebot zu begrüßen.

Haben Sie noch Fragen? Wir beantworten sie gerne unter oth-professional@oth-aw.de

Herzlichen Dank und freundliche Grüße,

Ihr OTH Professional Team