###USER_anrede### ###USER_last_name###,

Gründerteams aus der OTH Amberg-Weiden können sich ab sofort für den Businessplan Wettbewerb Nordbayern von BayStartUP anmelden. Dabei geht es darum, mit kostenfreien Workshops und Experten-Feedback schrittweise einen überzeugenden Businessplan zu formulieren.

Die erste Phase des dreistufigen Wettbewerbs läuft bis zum 18. Januar 2022. Bis dahin müssen Gründerinnen und Gründer eine erste Geschäftsskizze von ca. 7 Seiten aufsetzen, in der Geschäftsidee und Kundennutzen der Lösung im Fokus stehen:

  • Alle teilnehmenden Gründerteams erhalten unabhängig von ihrer Wettbewerbsplatzierung auf ihr Geschäftskonzept schriftliches Experten-Feedback mehrerer Jurymitglieder.
  • Auf die Gewinner warten umfangreiche Siegesprämien.
  • Top-Teams haben die Möglichkeit zur Teilnahme am BayStartUP Finanzierungscoaching und erhalten Zugang zum BayStartUP Investorennetzwerk.

Der Oberpfalz Start-up HUB unterstützt Sie gerne bei der Teilnahme am Wettbewerb. Bei Interesse also einfach auf diese Mail antworten.

Viele Grüße

Dr. Bastian Vergnon
Projektleiter
Oberpfalz Start-up HUB – https://www.oth-aw.de/ohub

Projektkoordinator
Grow4Digital – https://www.oth-aw.de/grow4digital
und Studykom – https://www.oth-aw.de/studykom

Ostbayerische Technische Hochschule (OTH)
Amberg-Weiden
Hetzenrichter Weg 15
D-92637 Weiden
www.oth-aw.de

Campus Weiden: ehouse, 1. Stock
Campus Amberg: Gebäude MB/UT E02

Fon: +49 (961) 382-1915
Fax: +49 (961) 382-2915

Mail: b.vergnon@oth-aw.de

Sie möchten den Newsletter nicht mehr erhalten? Dann können Sie sich wie bei der Anmeldung über die Seite https://www.oth-aw.de/grow4digital abmelden.