###USER_anrede### ###USER_last_name###,

in der vergangenen Woche haben Sie von uns eine Einladung zur Teilnahme an der Befragung zum Orientierungsstudium prepareING erhalten. Sollten Sie den Fragebogen bereits online ausgefüllt haben, möchten wir uns ganz herzlich bei Ihnen bedanken. Sollten Sie bislang noch keine Zeit gefunden haben, sich an der Befragung zu beteiligen, möchten wir Sie mit dieser Mail noch einmal herzlich um Ihre Teilnahme bitten:

Persönlicher Link zur Befragung

(An der Befragung können Sie auch bequem über Ihr Smartphone bzw. Tablet teilnehmen!)

Die Befragung wird etwa 15 Minuten in Anspruch nehmen und ist selbstverständlich anonym.

Weitere Informationen zur Wirkungsforschung (Orientierungsstudiums prepareING) und Kontaktdaten finden Sie nachfolgend.

Herzlichen Dank für Ihre Mitarbeit!
Ihre OTH Amberg-Weiden


Wirkungsforschung prepareING – Was ist das?

Evaluationen sind ein wesentlicher Bestandteil des hochschulinternen Qualitätssicherungssystems der OTH Amberg-Weiden. Ziel der Wirkungsforschung im Rahmen des Orientierungsstudiums prepareING ist es, Erkenntnisse zu gewinnen, um das Studienangebot optimal auf die Bedürfnisse und Anforderungen unserer Studierenden anzupassen und entsprechend weiterentwickeln zu können.

Wer wird befragt

Die Befragung richtet sich an alle StudienanfängerInnen des Orientierungsstudiums prepareING im Wintersemester 2021/22.

Wie wird befragt?

Die Wirkungsforschung erfolgt im Rahmen mehrerer Online-Befragungen:
a) zu Beginn des Orientierungsstudiums prepareING und
b) nach Ende des ersten Semesters

Was wird gefragt?

Die Erhebung umfasst mehrere Themenbereiche - unter anderem Fragen zur Studienwahl, zur Beratung/Betreuung, zum geplanten Studienverlauf, etc.

Wie kann ich an der Wirkungsforschung teilnehmen?

Sie erhalten eine Einladung an Ihre Email-Adresse, in der um Ihre Teilnahme an der Wirkungsforschung gebeten wird. In der Einladung ist ein Link enthalten, der Sie auf den Fragebogen weiterleitet. Für die Teilnahme an der Befragung benötigen Sie also nur einen Internetbrowser und max. 15 Minuten Zeit.

Sind der Datenschutz und die Anonymität gewährleistet?

Ja! Bei der Exmatrikuliertenbefragung werden alle Vorschriften der Datenschutz-Grundverordnung und des Bundesdatenschutzgesetzes sowie alle anderen datenschutzrechtlichen Bestimmungen beachtet.

Es werden keinerlei personenbezogene Daten weitergeben. Die Auswertung der Daten erfolgt zudem anonymisiert.

Die Teilnahme ist selbstverständlich freiwillig.

Weitere Informationen zum Datenschutz an der OTH Amberg-Weiden finden Sie auf der Webseite der OTH Amberg-Weiden.

Fragen?

Dann wenden Sie sich bitte an:

Bernhard Gschrey
Mitarbeiter Grundsatzangelegenheiten und Hochschulentwicklung
Projektleiter - BON-mint
Telefon: 0961/382-1025
Email: b.gschrey@oth-aw.de