Liebe Kolleginnen und Kollegen,

ich möchte das Ende der Vorlesungs‑ und Prüfungszeit im zwischenzeitlich dritten Semester in Folge, das unter dem Zeichen der Corona‑Pandemie stand, nutzen, um Danke zu sagen:

Danke für den Einsatz in einem Semester, das erneut einen großen Kraftakt von uns allen abverlangte. Es ist durch unser aller Engagement gelungen, dass für unsere Studierenden auch dieses Semester nicht zu einer verlorenen Studienzeit wurde, sondern es vor allem durch die digitale Lehre möglich war, Lehre und Studium unter der Rahmenbedingung wechselnder Inzidenzen gut weiterzuführen.

Die höchste Priorität hatte in diesem Semester weiterhin die Gesundheit und der Schutz aller Hochschulangehörigen. Mit dieser Leitlinie, die wir in allen Bereichen und insbesondere auch in der Prüfungszeit umgesetzt haben, sind wir gut aufgestellt gewesen.

Ich danke Ihnen/Euch allen für den unermüdlichen Einsatz im Sommersemester 2021, das nun in die vorlesungsfreie Zeit übergeht. Ich danke ebenso dafür, dass Sie sich auf verschiedene Szenarien im Wintersemester 2021/2022 bereits heute vorbereiten und hierfür die ersten Schritte planen.


Mit den besten Wünschen für die Sommerzeit
Prof. Dr. Andrea Klug
Präsidentin