Liebe Kolleginnen und Kollegen,

liebe Studierendenvertreterinnen und Studierendenvertreter,

mit einem 2. Dialog-Workshop in Präsenz am Campus in Weiden möchten wir an den im Februar 2020 gestarteten Prozess der Entwicklung eines Leitbildes Lehre anknüpfen.

Die Corona-Pandemie hat den Prozess leider gestoppt, eine Verlagerung der Workshops in den digitalen Raum war keine zielführende Option. Um ein gemeinsames, hochschulweites Lehr- und Lernverständnis zu formulieren braucht es den direkten Austausch, die Diskussion vor Ort.

Wir möchten also schnellstmöglich wieder starten, Zeit ist ein knappes Gut. Wir stehen bereits im Systemreakkreditierungsverfahren und eine Anforderung für die Systemreakkreditierung ist ein "Leitbild Lehre".

Um einen (hoffentlich) für alle möglichen Termin zu finden, möchten wir Sie bitten, sich bis zum 29.10.2021 in die Foodle-Umfrage einzutragen. Vielen Dank!

________________________

Der Arbeitskreis setzt sich weiterhin wie folgt zusammen:

  • Hochschulleitung
  • Studiendekane aller 4 Fakultäten
  • 2 Senatsvertreter/innen (je Standort ein/e Senatsvertreter/in)*
  • QMBs aller 4 Fakultäten
  • Leitung OTH Professional
  • 4 Studierendenvertreter/innen (je ein/e Vertreter/in jeder Fakultät) - bereits von Seiten des Studentischen Konvents benannt
  • 1 Vertreter/in des Personalrats*

Leitung: Vizepräsident Studium, Qualität, Internationalisierung, Herr Prof. Ulrich Müller

Koordination: Frau Elisabeth Fichtner, Leitung QM

* Senat/ Personalrat: Bitte hier entscheiden, wer als Vertreter/innen des Senats und des Personalrats am Workshop teilnehmen wird und dann bitte in die Umfrage eintragen. DANKE!

Wir freuen uns auf einen interessanten Workshop mit Ihnen.

Herzliche Grüße,


Ulrich Müller und Elisabeth Fichtner