Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Dialogorientiertes Serviceverfahren (DoSV)

Die Ostbayerische Technische Hochschule Amberg-Weiden nimmt mit folgenden Studiengängen am Dialogorientierten Serviceverfahren für grundständige Studiengänge teil:

– Medienproduktion und Medientechnik (B. Eng.), Standort Amberg

Das Dialogorientierte Serviceverfahren unterstützt die Hochschulen bei ihren Zulassungsprozessen und trägt zur Vermeidung frei bleibender Studienplätze bei.

Was heißt das für Ihre Bewerbung an der Ostbayerischen Technischen Hochschule Amberg-Weiden?

Wenn Sie sich für den Bachelorstudiengang Medienproduktion und Medientechnik interessieren, beginnt Ihr Weg ins Studium mit der Registrierung im Portal von hochschulstart.de. Danach registrieren und bewerben Sie sich bei der Ostbayerischen Technischen Hochschule AmbergWeiden.

Die Registrierung erfolgt unter https://sv.hochschulstart.de/index.php?id=1984

Bei Fragen zur Registrierung bei Hochschulstart können Sie sich unter https://sv.hochschulstart.de informieren oder Sie senden eine E-Mail an service@hochschulstart.de.

Für die Registrierung geben Sie Ihre persönlichen Daten ein und erhalten danach eine Bewerber-ID (BID) und eine BAN (Bewerber-Authentifizierungs-Nummer). Diese kann unter hochschulstart.de unter „meine Daten“ eingesehen werden. Die BID und BAN benötigen Sie auch bei der Bewerbung in unserem Hochschul-Bewerbungsportal.
Die Registrierung und Bewerbung bei der OTH Amberg-Weiden erfolgt über die Website der OTH unter https://www3.primuss.de/cgi-bin/bew_anmeldung/index.pl?FH=fhaw.

Auf den Seiten unserer Hochschule finden Sie weitere Informationen zur Bewerbung.

Welche Termine müssen Sie für Ihre Bewerbung beachten?

Der Bewerbungszeitraum an der OTH Amberg-Weiden weicht vom Bewerbungszeitraum bei DoSV ab.
Bewerbungszeitraum DoSV:
Für das Wintersemester: 15. April bis zum 15. Juli eines jeden Jahres.
Bewerbungszeitraum OTH AW:
Für das Wintersemester: 1. Mai bis 15. Juli eines jeden Jahres.

Sie können bundesweit insgesamt maximal 12 Bewerbungen abgeben. Nach der Abgabe Ihrer Bewerbung können Sie den Status Ihrer Bewerbungen sowie Angebote der Hochschulen in Ihrem Benutzerkonto im Bewerbungsportal von hochschulstart.de einsehen. Sie können ein Angebot annehmen oder abwarten, ob Sie noch ein Angebot für eine höher priorisierte Bewerbung erhalten. Bei Annahme eines Angebots erhalten Sie eine Zulassung sowie einen entsprechenden Bescheid.

Solange Sie noch kein Angebot angenommen haben, können Sie bis zum 18.08.2018 Ihre Studienwünsche priorisieren. Diese Priorisierung ist entscheidend für die Ermittlung der für Sie bestmöglichen Zulassung. Im weiteren Verfahren (ab 19.08.2018) wird Ihnen nur noch das bestmögliche Angebot angezeigt. Niedriger priorisierte Bewerbungen entfallen. Ausführliche Informationen zum Bewerbungsablauf erhalten Sie auf der Website https://sv.hochschulstart.de.

Wer erhält welche Daten/Informationen von Ihnen?

Hochschulstart.de verarbeitet ausgewählte, bei unserer Hochschule eingegangene Daten. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Hochschule haben nur auf die an ihre jeweilige Hochschule gerichteten Bewerbungen Zugriff, nicht jedoch auf Ihre weiteren Bewerbungen an anderen Hochschulen. Die Datensicherheit ist zu jedem Zeitpunkt gewährleistet.

Bewerbung fürs Wintersemster 15.04-15.07 / Bewerbung fürs Sommersemester 15.04. bis 15.07


Registrierung bei Hochschulstart.de:
Im Bewerbungsportal registrieren, Daten ausfüllen; per E-Mail und unter „meine Daten“ BID und BAN erhalten

Wintersemster 01.05. bis 15.07. / Sommersemster 15.11. bis 15.01

Online-Bewerbungen direkt bei der Hochschule: Bei der OTH Amberg-Weiden im Bewerbungsportal registrieren, persönliche Daten ergänzen, Dokumente hochladen, Absenden der Bewerbung für den Studiengang Medienproduktion und Medientechnik online (keine Abgabe der Bewerbung in Papierform!) regelmäßig den Status der Bewerbung und den Upload-Bereich überprüfen

Wintersemester 16.07. bis 15.08. / Sommersemester 16.01. bis 15.02.

Koordinierungsphase I: regelmäßig Portal von Hochschulstart.de überprüfen, Zulassungsangebote annehmen (dadurch verlässt man als Bewerber das Verfahren, alle übrigen Bewerbungen werden gelöscht) oder abwarten, ob man evtl. für eine höher priorisierte Bewerbung ein Zulassungsangebot erhält; Ausschlussbescheide (wenn Sie keine vollständige Bewerbung eingereicht haben), werden von Hochschulstart erstellt und versandt

2-3 Werktage nach aktiver Annahme oder automatischer Erteilung eines Zulassungsangebots über Hochschulstart (egal in welcher Phase), wird der Zulassungsbescheid über das Bewerbungsportal der OTH AmbergWeiden zur Verfügung gestellt; Immatrikulation: Bitte Schritte und Fristen für die Immatrikulation im Zulassungsbescheid beachten!

Wintersemester 16.08. bis 18.08. / Sommersemester 16.02. bis 18.02.

Entscheidungsphase: Entweder Annahme eines bis dahin eingegangenen Zulassungsangebots oder Festlegen der endgültigen Priorisierung der Studienwünsche/-angebote (nun letztmalig möglich); Unmittelbar nach Ende der Entscheidungsphase bleibt nur das höchstpriorisierte Zulassungsangebot erhalten; alle anderen Bewerbungen scheiden aus dem Verfahren aus;

Wintersemester 19.08. bis 29.08. / Sommersemester 19.02. bis 01.03.

Koordinierungsphase II: während dieser Phase kann entweder (an bestimmten Tagen) aktiv ein Zulassungsangebot angenommen werden oder abgewartet werden; am Ende der K II wird das höchstpriorisierte Zulassungsangebot automatisch in eine Zulassung umgewandelt

Ablehnungsbescheid (wenn Sie wegen NC noch keinen Studienplatz erhalten konnten) wird von Hochschulstart erstellt und versandt

Nach oben