Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Reinschnuppern

Persönliche, Telefon- und E-Mail-Beratung

Vereinbaren Sie mit uns einen Termin für ein persönliches Beratungsgespräch bei allgemeinen Fragen zum Studium oder kontaktieren Sie uns telefonisch oder per E-Mail bei Fragen zum Studium oder zur Studienbewerbung.

Rent a student

Wie läuft ein normaler Studientag so ab?
Welche Erfahrung machen Studierende im Studium?
Was genau lernt man in Studiengängen wie Medizintechnik, Informatik oder Betriebswirtschaft?

Bei Fragen wie diesen, einfach mitmachen bei Rent-a-student und eine/n Studierende/n einen Tag lang im Studium begleiten! Es ist auch möglich, dieses Angebot zu zweit oder in Gruppen zu nutzen.

Gemeinsam in Vorlesungen gehen, Bibliothek und Campus besichtigen, sich austauschen und Fragen klären. Der Campustag bietet eine einmalige Gelegenheit, Informationen aus erster Hand – von Studierenden – zu erhalten und erste Hochschulluft zu schnuppern. Auf diese Weise erfährt man mehr über das Fach, das einen interessiert.

Einfach Buchungsformular online mit Wunschtermin und Wunschstudiengang ausfüllen, auf die Kontaktmail der OTH Amberg-Weiden warten und los geht’s.

Ich erkläre mich einverstanden, dass meine Kontaktdaten dieser Anfrage zur Abwicklung von Rent-a-student einmalig an die studentischen Mentor*innen weiter gegeben werden dürfen. Die Daten werden nicht gespeichert.

Studieninformationstag

Du interessierst dich für einen technischen oder betriebswirtschaftlichen Studiengang? Du suchst eine praxisnahe wissenschaftliche Ausbildung in zukunftsweisenden Branchen?

Dann lerne uns kennen und besuche unseren Studieninfotag.

Unser nächster Termin: März 2020

Impressionen des Studieninformationstags 2019

Workshop „Studienorientierung“

„Ich möchte studieren, aber welches Studium passt zu mir?“
Das richtige Studium zu finden ist heutzutage in Anbetracht der ständig wachsenden Fülle an Studienangeboten eine echte Herausforderung.
Für Schülerinnen und Schüler, beruflich Qualifizierte sowie für alle, die sich für ein Bachelorstudium interessieren, bietet die Ostbayerische Technische Hochschule Amberg-Weiden einen neu entwickelten Workshop zur Studienorientierung an.

Wir laden alle Interessierten herzlich ein, sich mit dem Prozess der Studienorientierung und -entscheidung auseinanderzusetzen.
In unserem Workshop können Sie mit uns Ihre fachlichen Interessen ausloten, Tools zur Entscheidungsfindung kennenlernen und verschiedene Berufsfelder erkunden. Zudem bietet die Veranstaltung die Gelegenheit, Fragen rund um die Studienorientierung und -entscheidung an Studierende und Mitarbeitende der OTH zu stellen.

Der Workshop zur Studienorientierung findet zu folgenden Terminen statt:

Freitag, 07. Juni 2019 am Campus Weiden (BW/WI 018)
Freitag, 05. Juli 2019 am Campus Amberg (MB/UT 220)

jeweils von 14:00 bis 18:00 Uhr.

Referentinnen:
Kathrin Morgenstern, Studien- und Career Service
Katharina Koller, OTHmind

DER WORKSHOP MUSS LEIDER ENTFALLEN!!

Anmeldung Workshop Studienorientierung

Schnuppertage Pfingst- und Herbstferien

Wie läuft eigentlich eine Vorlesung ab? Ist ein Studium wirklich ganz anders als Schule? Macht euch selbst ein Bild davon!

An den Schnuppertagen in den Herbst- und Pfingstferien könnt ihr an ausgewählten Vorlesungen teilnehmen und die Labore erkunden.

Unser nächster Termin

Schnuppertage in den Pfingstferien:

  • Mittwoch, 12. Juni 2019, am Standort Amberg
  • Donnerstag, 13. Juni 2019, am Standort Weiden

Standort Amberg, Mittwoch, 12.06.19

Angebot Studienberatung

8.00 - 12.00 Uhr
Begrüßung und kurze Einführung jeder Zeit am Infopoint Eingangsbereich Fakultät MB-UT

12.00 - 13.00 Uhr
Walk and Talk – Campusrundgang mit allgemeinen Studieninfos (Treffpunkt: Infopoint)

Vorlesungen und Laborführungen

Fakultät Elektrotechnik, Medien und Informatik

Medienlehre und -gestaltung
Gebäude EMI, 313
Studiengang Medienproduktion und Medientechnik
Prof. Dr. Michael Thiermeyer

Informatik 1
Gebäude EMI, 202
Studiengang Elektro- und Informationstechnik
Prof. Dr. Matthias Söllner

Geodätisches Rechnen
Gebäude EMI, 113
Studiengang Geoinformatik und Landmanagement
Prof. Dr. Ulf Kreuziger

Elektrotechnik
Gebäude EMI, 313
Studiengang Medienproduktion und Medientechnik
Prof. Dr. Klaus Grüger

Informatik 1
Gebäude EMI, 202
Studiengang Elektro- und Informationstechnik
Prof. Dr. Matthias Söllner

Stochastik
Gebäude EMI, 301
Studiengänge Industie-4.0-Informatik & Medieninformatik
Prof. Dr. Kurt Hoffmann

Vermessungskunde und Geodäsie
Gebäude EMI, 102
Studiengang Geoinformatik und Landmanagement
Prof. Dr. Ralf Drescher

Elektrotechnik 2
Gebäude EMI, 005
Studiengang Elektro- und Informationstechnik
Prof. Dr. Matthias Söllner

Informationsvisualisierung
Gebäude EMI, 313
Studiengang Medieninformatik
Prof. Dr. Gerald Pirkl

Mathematik 2
Gebäude EMI, 311
Studiengang Industrie-4.0-Informatik
Prof. Dr. Harald Hofberger

Websysteme
Gebäude EMI, 301
Studiengang Medienproduktion und Medientechnik
Bernd Gerlang

Elektrotechnik 2
Gebäude EMI, 005
Studiengang Elektro- und Informationstechnik
Prof. Dr. Matthias Söllner

Mathematik 2
Gebäude EMI, 311
Studiengang Industrie-4.0-Informatik
Prof. Dr. Harald Hofberger

Kartographie
Gebäude EMI, 202
Studiengang Geoinformatik und Landmanagement
Prof. Dr. Ralf Drescher

11.20- 11.50Uhr
!! Treffpunkt Infopoint!!

Tour durch die Fakultät EMI mit den Stationen

  • Labor Medientechnik/ Gebäude EMI Labor 212

Fakultät Maschinenbau/Umwelttechnik

Biologie
Gebäude MB/UT, 207
Studiengang Bio- und Umweltverfahrenstechnik
Prof. Dr. Christoph Lindenberger

Technische Mechanik II
Gebäude MB/UT, Audimax
Studiengänge Kunststofftechnik, Mechatronik & dig. Automation
Prof. Dr. Klaus Sponheim

Recherchetechnik II
Gebäude MB/UT, 023
Studiengang Patentingenieurwesen
Prof. Dr. Ursula Versch

Angewandte Physik
Gebäude MB/UT, Audimax
Studiengänge Bio- und Umweltverfahrenstechnik, Patentingenieurwesen
Prof. Dr. Matthias Mändl

Informatik
Gebäude MB/UT, 124
Studiengang Maschinenbau
Prof. Dr. Olaf Bleibaum

Technische Thermodynamik
Gebäude MB/UT, 221
Studiengang Bio- und Umweltverfahrenstechnik
Prof. Dr. Mario Mocker

Informatik
Gebäude MB/UT, 124
Studiengang Maschinenbau
Prof. Dr. Armin Wolfram

Werkstofftechnik
Gebäude MB/UT, 202
Studiengänge Bio- & Umweltverfahrenstechnik, Patentingenieurwesen, Energietechnik & Energieeffizienz
Prof. Dr. Joachim Hummich

Messtechnik
Gebäude MB/UT, Audimax
Studiengang Kunststofftechnik
Prof. Dr. Armin Wolfram

Thermische Verfahren der Abfallbehandlung
Gebäude MB/UT, 222
Studiengang Energietechnik und Energieeffizienz
Prof. Dr. Mario Mocker

13.00 - 13.30 Uhr
!! Treffpunkt Infopoint!!

Tour durch die Fakultät MB/UT mit den Stationen

  • Labor Kunststofftechnik/ Gebäude MB/UT Labor B85
  • Labor Recyclingtechnik/ Gebäude MB/UT Labor B70
  • Werkstatt/ Gebäude MB/UT Labor B01

Standort Weiden, Donnerstag, 13.06.19

Angebot Studienberatung

ab 8.00 Uhr
Begrüßung und kurze Einführung jeder Zeit am Infopoint (vor Raum 016)

12.00 - 13.00 Uhr
Walk and Talk – Campusrundgang mit allgemeinen Studieninfos (Treffpunkt: Infopoint)

8.00 - 15.30 Uhr
Offene Sprechstunde der Studienberatung (Hauptgebäude, Raum 016)

Vorlesungen

Fakultät Betriebswirtschaft

Kosten- und Leistungsrechnung
Hörsaal 001
Studiengang Betriebswirtschaft
Prof. Dr. Hermann Raab

Personalmanagement
Hörsaal 118
Studiengang Betriebswirtschaft
Dr. Gabriele Murry

Basic Marketing
Hörsaal 238
Studiengang Betriebswirtschaft
Prof. Dr. Christoph Hachmöller

Fakultät Wirtschaftsingenieurwesen

Vertriebsmanagement
Hörsaal 002
Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen
Prof. Dr. Frank Schäfer

Wirtschaftsgeographie und Makroökonomie
Hörsaal 140
Studiengang Internationales Technologiemanagement
Dr. Wolfgang Weber

Biophysik
Hörsaal 226
Studiengang Medizintechnik
Prof. Dr. Christoph Hachmöller

Physik
Hörsaal 002
Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen
Prof. Dr. Christopher Dietmaier

Logistik
Hörsaal 218
Studiengang Internationales Technologiemanagement
Prof. Dr. Günter Kummetsteiner

Biophysik
Hörsaal 226
Studiengang Medizintechnik
Prof. Dr. Christoph Hachmöller

Kunststoffverarbeitung
Hörsaal 226
Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen
Prof. Dipl.-Ing. Ulrich Müller

Finanz- und Investitionswirtschaft
Hörsaal 140
Studiengang Internationales Technologiemanagement
Prof. Dr. Frank Schäfer

Werkstoffe der Medizintechnik
Hörsaal 223
Studiengang Medizintechnik
Prof. Burkhard Stolz

Mathematik
Hörsaal 002
Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen
Prof. Dr. Christopher Dietmaier

Chinesisch II
Hörsaal 234
Studiengang Internationales Technologiemanagement
Hui Weber

Tschechisch II
Hörsaal 241
Studiengang Internationales Technologiemanagement
PaedDr. Ladislava Holubova

Russisch II
Hörsaal 207
Studiengang Internationales Technologiemanagement
Anna Wiesmeier

Laborführung durch die Fakultäten Betriebswirtschaft/Wirtschaftsingenieurwesen

!! Treffpunkt Infopoint!!

11.20- 11.50 Uhr

  • Innovationslabor/ Gebäude WTC, 0.12

11.30 - 12.00Uhr

  • Diagnostiklabor/ Gebäude WTC, 0.23

Anmeldeformular Schnuppertage Pfingsten

Eindrücke aus den Vorjahren

Schulbesuche

Informationsvorträge

Das Team des Studien- und Career Service kommt gern in Ihre Klasse und informiert über die Studienangebote der OTH Amberg-Weiden. Dabei begleiten uns auf Wunsch auch Studierende, die aus ihrem Studienalltag berichten.

Kooperationsschule werden?

Mit unseren Kooperationsschulen verbindet uns eine enge Partnerschaft. Neben informationellem Austausch stehen dabei fachliche Projekte im Fokus. Die Schülerinnen und Schüler sollen auf diese Weise erste Erfahrungen mit der OTH Amberg-Weiden und mit fachlichen Themen aus den Bereichen Technik und Wirtschaft machen.

Die Schulen sind für uns wichtige Partner, um den Schülerinnen und Schülern den Übertritt ins Studium zu erleichtern. Mit einigen Schulen mündete die enge Zusammenarbeit bereits in einem Kooperationsvertrag. Im Rahmen einer solchen „privilegierte Partnerschaft“ arbeiten die Schulen mit der Hochschule an Projekten. Der Vorteil: Auf diesem Wege setzen sich die Schülerinnen und Schüler früh mit Forschungsthemen auseinander. Sie werden mit einem Hochschulstudium vertraut gemacht, die Studienfachwahl wird aktiv unterstützt und Hemmschwellen gegenüber einer akademischen Ausbildung abgebaut.

Unsere Kooperationsschulen

Eindrücke unserer Hochschulkooperationen

VDI Schülerforum

Das Schülerforum ist ein Wettbewerb, der Schülerinnen und Schüler motivieren soll, sich über mehrere Wochen im Klassenverbund mit einem MINT-Thema auseinanderzusetzen und dieses für eine Präsentation aufzubereiten. Die Präsentation des Klassenergebnisses übernimmt ein kleineres Team an Schülerinnen und Schülern.

Teilnehmen können Klassen der Jahrgangsstufen 5 bis 13 aller Schulen der mittleren und nördlichen Oberpfalz. Der Präsentationstag des VDI-Schülerforums findet an der OTH in Amberg statt. In jeder Altersgruppe bewertet eine Jury die Vorträge und bestimmt ein Siegerteam.

Ziele des Schülerforums

  • Bei Schülerinnen und Schülern Interesse und Begeisterung für MINT wecken.
  • Die Hochschule kennen lernen.
  • Die Teamarbeit und Präsentationskompetenz fördern.
  • Die Zusammenarbeit von Schulen- und Hochschule intensivieren.

Der nächste Termin für das VDI-Schülerforum wird hier wieder bekannt gegeben!


Forschung hautnah erleben – Ostbayerisches ScienceCamp

Besonders begabte Schülerinnen und Schüler der 10. Klassen an den Ostbayerischen Gymnasien können drei Tage lang an der OTH Amberg- Weiden in die Wissenschaft der Technik eintauchen. Sie erfahren Wissenswertes über aktuelle Forschungsthemen, experimentieren darin und werten Versuche aus. Bei einer Abschlusspräsentation vor Publikum stellen sie ihre Ergebnisse vor.

Die Ostbayerischen ScienceCamps finden auf Initiative des Carl-Friedrich-Gauß-Gymnasiums Schwandorf an der OTH Amberg-Weiden statt und zwar jährlich eines am Campus in Weiden und eines am Campus in Amberg. Diese Maßnahme zur Begabtenförderung ist eng mit dem Bayerischen Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst abgestimmt.

Das Ostbayerische ScienceCamp 2020 findet wieder statt vom:

30. März - 01. April an der OTH in Weiden und Anfang Juli an der OTH in Amberg.

Infos zu Teilnahmemöglichkeiten und zur Anmeldung finden Sie auf der Website des CFG-Gymnasiums.

Rückblick aufs Camp 2018 in Weiden

Vielen Dank an alle Unterstützerinnen und Unterstützer, die das Forschen und Lernen von 16 jungen Talenten wieder möglich gemacht haben!

Frühstudium

Im Rahmen des Frühstudiums an der OTH Amberg-Weiden können begabte und motivierte Schülerinnen und Schüler schon während ihrer Schulzeit den Grundstein für ihr späteres Studium legen. Die Schülerinnen und Schüler können ausgewählte Vorlesungen aus allen vier Fakultäten hören und durch die Teilnahme an den regulären Prüfungen Leistungsnachweise erwerben.
Bei einem späteren Studium an der OTH Amberg-Weiden können die erworbenen Nachweise angerechnet werden!

Aktuelle Hinweise zum Frühstudium im WS 19/20 folgen in Kürze!

OMB+ Ein Online-Mathevorbereitungskurs

Zur Auffrischung der Mathematikkenntnisse steht der Online-Mathematik-Brückenkurs OMB+ zur Verfügung. Er bietet eine orts- und zeitunabhängige Möglichkeit der Mathematikvorbereitung auf das Studium. Virtuelle Tutorien stehen unterstütztend ebenso bereit wie Tutor*innen des OMB+-Call-Centers, die täglich von 10.00 bis 20.00 Uhr - auch an Wochenenden – erreichbar sind. Der OMB+ ist kostenfrei über nachfolgenden Link erreichbar.

Zum OMB+

MINToring

Mit diesem Mentoring-Programm richtet sich das Gender- und Familienbüro an MINT-starke Schülerinnen, um sie an ein technisches Studium heranzuführen. Schulen, die ihren Schülerinnen dies anbieten möchten, schließen hierfür einen Kooperationsvertrag mit der Hochschule.

Nach oben