Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Studium Digital Business

Studienort: Weiden

Sie begeistern sich für die Handelsbranche, möchten im gefragten E-Commerce-Markt als MultichannelmanagerIn oder im Dienstleistungsgeschäft der großen Industrieunternehmen als Projekt- oder InnovationsmanagerIn tätig werden? Oder wollen Sie erfahren, wie aus Daten Wissen wird, wie Maschinen lernen und wie die dafür erforderliche Entwicklung von Software und IT funktioniert? Dann empfehlen wir Ihnen, an unserer Hochschule den Bachelorstudiengang Digital Business zu studieren!

Mit den Studienangeboten

erhalten Sie neben einer fundierten betriebswirtschaftlichen Ausbildung Fachwissen, mit dem Sie direkt nach Ihrem Studienabschluss die spezifischen Anforderungen der Wirtschaft und der Digitalisierung meistern können.

Wir entsenden Sie nach erfolgreichem Abschluss Ihrer akademischen Ausbildung als gefragte Fachexpertinnen und Fachexperten in Wirtschaftschaftsunternehmen. Dazu vermitteln Ihnen unsere praxiserfahrenen ProfessorInnen und DozentInnen neben der fachlichen Kompetenz praxisrelevante Fähigkeiten und Unternehmereigenschaften wie u.a. sicheres Auftreten, Präsentations- und Moderationskompetenzen, effizientes Selbstmanagement sowie Methodiken zur Problemlösung. In zahlreichen frei wählbaren Modulen haben Sie außerdem die Möglichkeit Ihre interkulturellen Kompetenzen, verschiedene Sprachen und weitere EDV-Kenntnisse (wie z.B. SAP/R3, Access, SPSS, etc.) zu trainieren. 

In den Studienangeboten des Bachelorstudiengangs Digital Business vermitteln wir Ihnen breites Basiswissen, damit Sie in eine erfolgreiche Karriere starten können. Je nachdem für welches Studienangebot Sie sich entscheiden, arbeiten Sie nach Ihrem Abschluss beispielsweise als MarketingmanagerIn oder als UnternehmensberaterIn. Ebenso gut können Sie aber später z.B. als Data Analytics Manager oder Digital Analytics Manager zusammen mit der Entwicklungsabteilung, der Produktion und dem Marketing modernste Datenstrategien entwerfen und koordinieren. Oder es zieht Sie nach Ihrem Abschluss ins Produkt- und Projektmanagement, sie kreieren Web-Shops oder machen sich im Prozessmanagement einen Namen.

Einige unserer AbsolventenInnen nutzen das Erlernte, um eigene Ideen im Rahmen einer Firmengründung zu realisieren. Auch hierfür vermitteln wir Ihnen während des Studiums die methodischen Grundlagen und stehen mit Rat und Tat zur Seite.

Studienmodelle

Neben dem reinen Vollzeitstudium besteht auch die Möglichkeit, im Rahmen eines sogenannten „Dualen Studiums“ das Studium an unserer Hochschule mit einer regulären Berufsausbildung 
(Verbundstudium) zu verknüpfen. Oder Sie kombinieren die umfassende Theorie an der Hochschule mit intensiven Praxisphasen in Unternehmen (Studium mit vertiefter Praxis).

Weitere Informationen

Mehr Informationen zu den Dualen Studienmodellen und einen Einstieg über eine Berufsausbildung erhalten Sie unter www.oth-professional.de.

Bewerbung

Sie wollen sich für das Bachelorstudium Digital Business an unserer Hochschule bewerben? Der Studiengang startet jeweils zum Sommersemester sowie zum Wintersemester.

Bewerbungszeitraum für das Sommersemester
Für das Sommersemester können Sie sich vom 15. November bis 15. Januar online bewerben.

Bewerbungszeitraum für das Wintersemester
Für das Wintersemester mit Studienbeginn am 1. Oktober können Sie sich vom 01. Mai bis 15. Juli online bewerben.

In Ausnahmefällen verlängern wir die Bewerbungsfristen einzelner Studiengänge. Ob Sie sich für diesen Studiengang noch bewerben können, erfahren Sie im Bewerberportal.

Auf den Seiten des Studienbüros erhalten Sie ausführlichere Informationen zur Bewerbung und Einschreibung.

Nach oben