Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Inhalte

Vor Ihrem Einsatz im Unternehmen werden Sie darin geschult Vorgänge und Problemstellungen der Wirtschaftspraxis zu analysieren und praxisgerechte Problemlösungen zu erarbeiten. Ihr Studium umfasst sechs Theorie- und ein Praxissemester, das in der Regel im 6. Semester und im Ausland abgeleistet wird. Der gesamte Studiengang wird in englischer Sprache angeboten.

Ihr Studium International Business beinhaltet:

  • Grundlagenmodule
  • Betriebswirtschaftliche Basismodule
  • Vertiefungsmodule
  • Interkulturelle Handlungskompetenz
  • Eine Fremdsprache für 4 Semester 
  • Schlüsselqualifikationsmodule 
  • Integrative Module
  • Praxissemester
  • Bachelorarbeit einschl. Kolloquium 

In den ersten zwei Semestern besuchen Sie die Veranstaltungen der Grundlagenmodule und der Betriebswirtschaftlichen Basismodule. In den Veranstaltungen erlernen Sie das betriebswirtschaftliche Know-how, das Sie im Studienverlauf zum grundsätzlichen Verständnis und als Handwerkszeug benötigen. Hierbei besuchen Sie folgende Veranstaltungen:

  • Bilanzlehre/ -technik
  • Einführung in die BWL
  • Grundlagen der VWL
  • Wirtschaftsmathematik
  • Wirtschaftsstatistik

Die verschiedenen Bereiche der Betriebswirtschaft lernen Sie in den betriebswirtschaftlichen Basismodulen kennen. Diese umfassen die Themen

  • Marketing
  • Arbeitsrecht
  • Wirtschaftsprivatrecht
  • Finanz- und Investitionswirtschaft
  • Informationsmanagement
  • Kosten- und Leistungsrechnung
  • Organisation
  • Personalmanagement
  • Produktion- und Logistik und
  • Steuerlehre

Die Vertiefungsmodule bilden in Ihrem Studium International Business an unserer Hochschule die Kernkompetenz, die Sie erwerben. Dabei besuchen Sie folgende geplante Vertiefungsmodule:

  • Interkulturelle Kommunikation 
  • Internationale Marketingkommunikation 
  • Internationales Wirtschaftsrecht
  • Internationale Besteuerung
  • Internationaler Handel & Logistik 
  • Internationales Personalmanagement
  • Internationale Arbeitsmärkte
  • Wirtschaftsentwicklung
  • Diversity Management
  • Organizational Behavior
  • Corporate Governance & Ethik
  • Empirische Forschung, Data Management & Analytics 

Interkulturelle Handlungskompetenzen können aus Länderblöcken des Mittel- und Osteuropäischen Raums sowie ggf. weiteren Ländern gewählt werden, z.B.:

  • Balkanländer
  • Polen
  • Russland
  • Tschechien

Das Studium wird begleitet durch das Erlernen einer weiteren Fremdsprache in vier aufeinanderfolgenden Semestern.

Im sechsten Semester können Sie in der mindestens 18-wöchigen Praxisphase die im Studium erlernten Fähigkeiten in einem Unternehmen (in der Regel) im Ausland erweitern. Sie gewinnen dabei Einblicke in das spätere Berufsleben und knüpfen wertvolle Kontakte für Ihre Karriere. Bei der Suche nach einem Praktikumsplatz stellen wir Ihnen viele nützliche Informationen zur Verfügung und beraten Sie gerne. 

Das Studium schließt im siebten Semester mit der Bachelorarbeit. Nach dem erfolgreichen Abschluss Ihres Studiums erlangen Sie den Titel Bachelor of Arts (B.A.). 

Streben Sie einen höheren akademischen Grad an, haben Sie die Möglichkeit beispielsweise ab Wintersemester 2019 den geplanten, weiterführenden, konsekutiven Masterstudiengang M.Sc. (Master of Science) Logistik & Digitalisierung aufzunehmen oder aber (nach einer Phase erster beruflicher Praxis) einen weiterbildenden Masterstudiengang zu absolvieren. Informationen zu den Masterprogrammen an unserer Hochschule oder Kooperationsmasterprogramme finden Sie hier. Dort erhalten Sie auch in Kürze Informationen zum geplanten Masterstudiengang Logistik & Digitalisierung. 

Studienablauf / Course of Study

Das Studium umfasst insgesamt sieben Semester. Nach dem erfolgreichen Abschluss starten Sie mit dem Titel Bachelor of Arts (B.A.) in ihr Berufsleben. Damit sind Sie qualifiziert, um in der Wirtschaft, im öffentlichen Sektor oder selbstständig tätig zu sein.

Regulär beträgt ihre Studienzeit im Bachelorstudiengang International Business sieben Semester einschließlich der Praxisphase und Bachelorarbeit. Praxisphase und Bachelorarbeit verbringen Sie im Ausland. Ihr Studium ist modular aufgebaut, wobei sie nach Abschluss der einzelnen Module Teilqualifikationen erlangen. Alle Module bauen dabei thematisch und zeitlich aufeinander auf. Schließen Sie einzelne Module erfolgreich mit einer Prüfung ab, bekommen Sie eine bestimmte Anzahl an Leistungspunkten (ECTS-Punkte) gutgeschrieben. Ein Modul umfasst in der Regel 5 Leistungspunkte. Für den erfolgreichen Abschluss ihres Bachelorstudiums zählt Ihr Punktekonto am Ende ihres Studium insgesamt mindestens 210 Leistungspunkte.

Pro Leistungspunkt wird Ihnen als StudentIn ein Arbeitsaufwand von 30 Stunden unterstellt. Ihr Studium ist in drei Studienabschnitte aufgeteilt, die den Studienfortschritt dokumentieren:

  • den ersten Studienabschnitt (1. und 2. Semester)
  • den zweiten Studienabschnitt (3., 4. und 5. Semester)
  • den dritten Studienabschnitt (6. und 7. Semester)

Die Praxisphase und ihre Bachelorarbeit liegen im dritten Studienabschnitt.

 

The course of study comprises seven semesters in total. Upon successful completion of the program, you enter your professional career with the title of Bachelor of Arts in Business Administration (B.A.). This qualifies you to work as a business economist in industry, in the public sector or on a self-employed basis.

The standard duration of the International Business Bachelor’s Degree Program is seven semesters including the practical phase and Bachelor’s thesis. The program follows a modular structure, with you acquiring partial qualifications after completion of each module. All modules build upon one another topically and chronologically. After successful completion of the single modules through an examination, you are awarded a particular number of credits (ECTS Credits). Usually 5 credits can be earned per module. For the successful completion of your Bachelor’s program, your total ECTS score at the end of your studies amounts to at least 210 credits

For you as a student, a workload of 30 hours per credit is envisaged. The degree program is divided into three stages, documenting study progress:

  • the first stage of study (1. and 2. semester)
  • the second stage of study (3., 4. and 5. semester)
  • the third stage of study (6. and 7. semester)

The practical phase and your Bachelor’s thesis are scheduled for the third stage of study.

Inhalte

Vor Ihrem Einsatz im Unternehmen werden Sie darin geschult Vorgänge und Problemstellungen der Wirtschaftspraxis zu analysieren und praxisgerechte Problemlösungen zu erarbeiten. Ihr Studium umfasst sechs Theorie- und ein Praxissemester, das in der Regel im 6. Semester und im Ausland abgeleistet wird. Der gesamte Studiengang wird in englischer Sprache angeboten.

Ihr Studium International Business beinhaltet:

  • Grundlagenmodule
  • Betriebswirtschaftliche Basismodule
  • Vertiefungsmodule
  • Interkulturelle Handlungskompetenz
  • Eine Fremdsprache für 4 Semester 
  • Schlüsselqualifikationsmodule 
  • Integrative Module
  • Praxissemester
  • Bachelorarbeit einschl. Kolloquium 

In den ersten zwei Semestern besuchen Sie die Veranstaltungen der Grundlagenmodule und der Betriebswirtschaftlichen Basismodule. In den Veranstaltungen erlernen Sie das betriebswirtschaftliche Know-how, das Sie im Studienverlauf zum grundsätzlichen Verständnis und als Handwerkszeug benötigen. Hierbei besuchen Sie folgende Veranstaltungen:

  • Bilanzlehre/ -technik
  • Einführung in die BWL
  • Grundlagen der VWL
  • Wirtschaftsmathematik
  • Wirtschaftsstatistik

Die verschiedenen Bereiche der Betriebswirtschaft lernen Sie in den betriebswirtschaftlichen Basismodulen kennen. Diese umfassen die Themen

  • Marketing
  • Arbeitsrecht
  • Wirtschaftsprivatrecht
  • Finanz- und Investitionswirtschaft
  • Informationsmanagement
  • Kosten- und Leistungsrechnung
  • Organisation
  • Personalmanagement
  • Produktion- und Logistik und
  • Steuerlehre

Die Vertiefungsmodule bilden in Ihrem Studium International Business an unserer Hochschule die Kernkompetenz, die Sie erwerben. Dabei besuchen Sie folgende geplante Vertiefungsmodule:

  • Interkulturelle Kommunikation 
  • Internationale Marketingkommunikation 
  • Internationales Wirtschaftsrecht
  • Internationale Besteuerung
  • Internationaler Handel & Logistik 
  • Internationales Personalmanagement
  • Internationale Arbeitsmärkte
  • Wirtschaftsentwicklung
  • Diversity Management
  • Organizational Behavior
  • Corporate Governance & Ethik
  • Empirische Forschung, Data Management & Analytics 

Interkulturelle Handlungskompetenzen können aus Länderblöcken des Mittel- und Osteuropäischen Raums sowie ggf. weiteren Ländern gewählt werden, z.B.:

  • Balkanländer
  • Polen
  • Russland
  • Tschechien

Das Studium wird begleitet durch das Erlernen einer weiteren Fremdsprache in vier aufeinanderfolgenden Semestern.

Im sechsten Semester können Sie in der mindestens 18-wöchigen Praxisphase die im Studium erlernten Fähigkeiten in einem Unternehmen (in der Regel) im Ausland erweitern. Sie gewinnen dabei Einblicke in das spätere Berufsleben und knüpfen wertvolle Kontakte für Ihre Karriere. Bei der Suche nach einem Praktikumsplatz stellen wir Ihnen viele nützliche Informationen zur Verfügung und beraten Sie gerne. 

Das Studium schließt im siebten Semester mit der Bachelorarbeit. Nach dem erfolgreichen Abschluss Ihres Studiums erlangen Sie den Titel Bachelor of Arts (B.A.). 

Streben Sie einen höheren akademischen Grad an, haben Sie die Möglichkeit beispielsweise ab Wintersemester 2019 den geplanten, weiterführenden, konsekutiven Masterstudiengang M.Sc. (Master of Science) Logistik & Digitalisierung aufzunehmen oder aber (nach einer Phase erster beruflicher Praxis) einen weiterbildenden Masterstudiengang zu absolvieren. Informationen zu den Masterprogrammen an unserer Hochschule oder Kooperationsmasterprogramme finden Sie hier. Dort erhalten Sie auch in Kürze Informationen zum geplanten Masterstudiengang Logistik & Digitalisierung. 

Unterlagen / documents

Modulhandbuch & Studienplan / Module Handbook

Im Modulhandbuch des aktuellen Semesters erhalten Sie alle Informationen zu den im Studiengang International Business angebotenen Modulen und dem Ablauf Ihres Studiums. Sie lesen dort unter anderem, welche(r) DozentIn die Veranstaltung lehrt, welche Lernziele diese beinhaltet und in welcher Reihenfolge Sie die Module idealerweise studieren sollten.

Der Studienplan stellt die Module des Studienganges im zeitlichen Ablauf über die Semester hinweg dar. Hier erfahren Sie, welche Dozentinnen und Dozenten im aktuellen Semester Vorlesungen halten. Außerdem erfahren Sie, welche Studien- und Prüfungsleistungen zu erbringen sind.

Das aktuell geltende Modulhandbuch und den Studienplan für den Studiengang International Business können Sie als PDF downloaden:

 

In the module handbook of the current semester you find all information on the modules offered in the International Business Degree Program as well as details about the course of your studies. It also includes which lecturer teaches the respective sessions, the educational objectives of the sessions and in which order you are recommended to take your modules.

The study plan lists the degree program’s modules in chronological order through all semesters, which lecturers hold sessions in the current semester and which course and examination achievements must be accomplished.

PDF downloads of the currently valid module handbook and study plan for the International Business Degree Program are available here:

Stundenplan / Prüfungsplan - Schedules / Examination Plan

Im Stundenplan finden Sie die aktuellen Vorlesungszeiten des Studiengangs International Business. Darin sind die Vorlesungszeiten für Grundlagenmodule, Vertiefungsmodule, Schlüsselqualifikationen und Integrativen Modulen in einer Wochenansicht aufgeführt. Alle Stundenpläne finden Sie außerdem in unserer OTH-AW-App

Mit dem Prüfungsplan bekommen Sie alle wichtigen Informationen zu Ihren bevorstehenden Prüfungen. Hier können Sie den aktuellen Prüfungsplan (sobald verfügbar) für den Studiengang International Business aufrufen.

 

From the schedule you can gather the current lecture times of the International Business Degree Program. It provides a weekly overview of lecture times for basic modules, specialization modules, key qualifications and integrative modules. All schedules can also be viewed in our OTH-AW app. 

The examinations plan contains all relevant details regarding your upcoming exams. The current examinations plan (once uploaded) for the International Business Degree Program is available here.

Studien- und Prüfungsordnung / Program and Examination Regulations

Der Studiengang ist rechtlich durch die Studien- und Prüfungsordnung, die allgemeine Prüfungsordnung der Hochschule und die Rahmenprüfungsordnung für alle Fachhochschulen in Bayern reglementiert. Sie finden hier die aktuelle Studien- und Prüfungsordnung des Bachelorstudiengangs International Business.

The degree program is legally regulated by the Program and Examination Regulations, the university’s General Examination Regulations as well as the State Examination Regulations for universities of applied sciences in Bavaria. Here you find the currently applicable Program and Examination Regulations of the International Business Bachelor’s Degree Program.

Flyer

Hier können Sie den Flyer zum Studiengang International Business downloaden:

Download the brochure of International Business Bachelor’s Degree Program here: 

Nach oben