Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Neue Vertiefungsrichtungen im Studiengang Internationales Technologiemanagement

Wir haben den Studiengang Internationales Technologiemanagement optimiert und haben neue Vertiefungsrichtungen im Portfolio, die Sie noch besser auf die aktuellen Anforderungen der modernen Arbeitswelt und der Digitalisierung vorbereiten. Das Sprachangebot wird mit der neuen Fremdsprache Spanisch ergänzt.

Im Vertiefungsstudium können Sie je nachdem, was Sie interessiert, Ihnen besonders gut liegt und Ihnen auch Spass macht, individuelle Schwerpunkte im Studium setzen. Hier können Sie individuell aus folgenden Vertiefungsrichtungen wählen:

  • Product Life Cycle Management
  • Global Procurement & Sales
  • Digital Production & Logistics
  • International Management & Languages

Die einzelnen Vertiefungsrichtungen bestehen aus folgenden Fächern:

Anmerkungen:

  • Je Vertiefungsrichtung sind 4 Vertiefungsmodule vorgegeben, dazu sind 2 Wahlpflichtmodule aus einem Pool wählbar
  • 1 Praxisprojekt kann im 6. oder 7. Semester je nach Thema 1 Wahlpflichtmodul ersetzen
Nach oben