Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Einblicke

Exkursionen

Jedes Jahr finden im Oktober in München die Eyes&Ears Awards statt. Im Rahmen einer Exkursion wird die Fahrt zur Messe München mit dem Besuch des zeitgleich stattfindenden Mediencampus Bayern im Rahmen der Medientage München verbunden. Hier können Sie schon mit Repräsentanten der Medienunternehmen Kontakt aufnehmen und Praktikums- und Jobperspektiven ausloten.

Projektarbeiten

Machen Sie sich einen Eindruck von den kreativen Arbeiten unserer StudentInnen der Medienproduktion und Medientechnik. Die YouTube-Playlist spiegelt die Vielseitigkeit des Studiums wieder – so finden Sie Kurzfilme, Imagefilme, Dokumentationen, sowie 2D- und 3D-Animationen.

Schmitz Magazin

Anders, ausgefallen, ausgesucht – nach diesem Motto schreiben, gestalten und vermarkten Studierende der OTH Amberg-Weiden das Magazin Schmitz. Seit 2011 erscheint Schmitz einmal pro Jahr und jede Ausgabe widmet sich einer Farbe. Schmitz erzählt spannende Geschichten von außergewöhnlichen Menschen, ausgefallen, kurios und spektakulär.

Weiteres über Schmitz und das Projekt unter: https://schmitz.oth-aw.de/

Kooperation mit dem Haus der Bayerischen Geschichte

Im Mai 2018 öffnete das Museum der Bayerischen Geschichte seine Pforten – analog am Donaumarkt in Regensburg, digital als Bavariathek im World Wide Web. Die Besucher können hier weiß-blaue Geschichte 2.0, multimedial und innovativ erleben. Im Rahmen der Kooperationsvereinbarung erstellen die StudentInnen des Studiengangs Medienproduktion und Medientechnik unter anderem spannende Filmprojekte für die Bavariathek und können somit bereits während des Studiums Praxiserfahrung sammeln.

Im Rahmen zweier Bachelor-Arbeiten entstand z.B. eine Filmserie zur Mobilität in Bayern, in der die Filmemacher Daniel Kann und Tobias Witzgall zeigen wie sich die Bayern motorisierten: https://www.bavariathek.bayern/projektzentrum/einblicke/mobilitaet.html

Audioproduktion mit verschiedenen Mikrofonarrays

Besuchen Sie unsere virtuelle Lernumgebung für stereophone Musikaufnahme! In diesem 360-Grad-Video lernen Sie diverse Möglichkeiten für eine stereophone Musikaufnahme kennen. So können Sie zwischen fünf verschiedenen Stereotonspuren online auditiv wechseln und somit die Vor-und Nachteile unterschiedlicher Stereo-Mikrofonierungen wie AB-, MS-, XY-und Stütz-Mikrofonierung (ohne und mit elektronischem Hall) „erhören“.

Gastdozenten bzw. Gastvorträge

Unsere GastdozentInnen bringen Praxisbezug in den Studiengang: Wir setzen auf hochkarätige ExpertInnen aus Medienunternehmen z.B. vom Bayerischen Fernsehen, RTL, ZDF, ProSiebenSat.1, Universal Networks.

Bild Elmar Krick, Leiter Promotion von Universal Networks vor der Vorlesung

Labore

Technik lässt sich nicht allein in Hörsälen und aus Büchern lernen. Wer Technik begreifen will, muss sie hautnah erleben. Das können Sie in unseren modern ausgestatteten Laboren bzw. Studios. Hier können Sie Studienarbeiten und eigene Projekte umsetzen. Zu diesem Zweck ist auch ein umfangreiches Leihequipment zum Ausleihen vorhanden.

Diese Labore stehen Ihnen in der Lehre sowie für die Umsetzung der Projekte und Studienarbeiten zur Verfügung:

Nach oben