Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Aktuelles

Bewerbungszeitraum verlängert!

Gute Neuigkeiten für alle Spätentschlossenen: Die Bewerbungsfrist für den Masterstudiengang Educational Technology wird bis zum 31. August 2022 verlängert. Sei ein #Zukunftsdenker: Gestalte die Lehre von morgen mit didaktischen Grundlagen, neuen Technologien und Kreativität! Jetzt über das Bewerbungsportal der OTH Amberg-Weiden bewerben https://www.oth-aw.de/bewerben.

Infoabend Educational Technology

Wie funktioniert digitale Lehre in Bildungseinrichtungen und Unternehmen? Wie wird sie umgesetzt? Was sind die didaktischen, technologischen und organisatorischen Grundlagen dafür? Im Laufe des Masterstudiums Educational Technology wirst du die Antworten auf diese und weitere spannende Fragen finden, um nach deinem Abschluss als Führungskraft, MedienverantwortlicheR, DesignerIn digital gestützter Lehre, EntwicklerIn digitaler Lernumgebungen, ProduzentIn von Lernmedien, als Coach oder BeraterIn in einem Unternehmen oder als SelbstständigeR richtig durchstarten zu können. Um alle deine Fragen rund um den Studiengang zu beantworten findet am 30.6.22 um 17.30 Uhr ein Studieninfoabend statt. Du kannst online unter https://bbb.oth-aw.de/b/mar-hqj-q2s-qjq oder in Präsenz im Digitalen Klassenzimmer (Raum319, Fakultät MBUT, Campus Amberg) teilnehmen.

Studi-Exkursion Learntec

Die Studierenden des Masterstudiengangs Educational Technology konnten mit ihren Dozierenden einen informativen und erlebnisreichen Tag auf der LEARNTEC in Karlsruhe verbringen. Die Exkursion zu Europas größter Veranstaltung für digitale Bildung in Schule, Hochschule und Beruf hat den Studis viele Einblicke in die Zukunft des digitalen Bildungs- und Arbeitsmarktes ermöglicht. Nationale und internationale Aussteller, sowie die neuesten Technologien rund um digitales Lernen und Arbeiten konnten bestaunt werden.

Teilzeitmodell jetzt neu!

E-Learning und Bildungstechnologien sind umsatzstarke Zukunftsmärkte. Mit einem Masterabschluss in Educational Technology warten hervorragende Berufsaussichten in diesem Sektor auf dich. Die Vernetzung von Didaktik, Bildungstechnologien und Medienproduktion mit Studieninhalten aus der Praxis für die Praxis bereitet dich auf ein breites Anforderungsspektrum eines Arbeitsmarktes des 21. Jahrhunderts vor. Das Studium dauert in Vollzeit in der Regel drei Semester. Neu ist die Möglichkeit, das Studium auch in fünf Semestern in Teilzeit zu absolvieren. Bewirb dich ab sofort um deinen Studienplatz im kommenden Wintersemester und werde auch du ein #Zukunftsdenker!

Nach oben