Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Aufbau

Study location: Weiden

Studienablauf

Das Vollzeitstudium umfasst regulär drei theoretische Semester in Vollzeit.

Ihr Studium ist modular aufgebaut, wobei Sie nach Abschluss der einzelnen Module Teilqualifikationen erlangen. Schließen Sie einzelne Module erfolgreich mit einer Prüfung ab, bekommen Sie eine bestimmte Anzahl an Leistungspunkten (ECTS-Punkte) gutgeschrieben. Der Studienplan sieht in jedem der drei Semester den Erwerb von 30 ECTS vor, so dass Ihr Punktekonto bei erfolgreichem Abschluss ihres Masterstudiums insgesamt mindestens 90 Leistungspunkte zählt.

Nach dem erfolgreichen Abschluss im Masterstudiengang International Management & Sustainability erlangen Sie den akademischen Grad Master of Arts (M.A.).

Inhalte

In den ersten zwei Semestern werden aus dem Bereich „International Management“ folgende Veranstaltungen angeboten:

  • International Strategic Management
  • International Projects – Processes and Change Management
  • Intercultural Management & Business Ethics
  • Globalisation & International Value Chain Management

Im Bereich „Sustainability“ werden folgende Veranstaltungen gehalten:

  • General Sustainable Development
  • Environment, Climate Change & Ecology
  • Environmental & Sustainable Economics
  • Corporate Sustainability Management

Zudem bieten wir Ihnen Wahlfächer aus den Bereichen „General Management“, „Corporate Responsibility“ & „Key Qualifications“ wie beispielsweise

  • Corporate Governance, Compliance & CSR
  • Stakeholder Management & Business Excellence
  • Organizational & Social Psychology​​​​​​​
  • Social Entrepreneurship & Sustainable Innovation

Im dritten Semester besuchen Sie die Veranstaltung „Service Learning“ und verfassen Ihre Abschlussarbeit inkl. Kolloquium.

Die folgende Grafik gibt ihnen einen Überblick über den Studienverlauf.

Unterlagen

Modulhandbuch und Studienplan

Modulhandbuch und Studienplan enthalten insbesondere Regelungen und Angaben über

  • die Lernziele und Inhalte der Pflicht- und Wahlpflichtmodule,
  • die Lernziele und Inhalte des Praxissemesters sowie dessen Form und Organisation,
  • die Lehrveranstaltungsart in den einzelnen Modulen, soweit nicht in Anlage 1 abschließend festgelegt,
  • die zeitliche Aufteilung der Wochenstunden je Modul und Semester,
  • nähere Bestimmungen über studienbegleitende Leistungsnachweise und Teilnahmenachweise, sowie
  • die von den Studierenden des Studiengangs wählbaren Wahlpflichtmodule.

Abweichungen von den Angaben im Modulhandbuch sind aktuell aufgrund der besonderen Situation möglich. Auskunft über den Ablauf der Module erhalten Sie von den jeweiligen Lehrpersonen.

Stundenplan / Prüfungsplan

Im Stundenplan finden Sie die aktuellen Vorlesungszeiten des Masterstudiengangs International Management & Sustainability. Darin sind die Vorlesungszeiten für Grundlagenmodule, Vertiefungsmodule, Schlüsselqualifikationen und Integrative Module in einer Wochenansicht aufgeführt. Alle Stundenpläne finden Sie außerdem in unserer OTH-AW-App.

Mit dem Prüfungsplan bekommen Sie alle wichtigen Informationen zu Ihren bevorstehenden Prüfungen. Sie können nachfolgend den aktuellen Prüfungsplan (sobald verfügbar) für den Masterstudiengang International Management & Sustainability aufrufen.

Studien- und Prüfungsordnung

Der Studiengang ist rechtlich durch die Studien- und Prüfungsordnung, die allgemeine Prüfungsordnung der Hochschule und die Rahmenprüfungsordnung für alle Fachhochschulen in Bayern reglementiert. Sie finden hier die aktuelle Studien- und Prüfungsordnung des Masterstudiengangs International Management & Sustainability.

Nach oben