Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Lean Management & Kaizen Practitioner (Zertifizierung)

Der Kurs für nachhaltige Optimierungskompetenz. Verschwendungen reduzieren und nicht-wertschöpfende Tätigkeiten vermeiden.

Als Lean Management & Kaizen Practitioner kennen Sie Methoden zur Identifikation betrieblicher Optimierungspotentiale und können diese im eigenen Arbeitsumfeld umsetzen. Sie erwirken einen geschärften Blick für Verschwendungen, unnötige Komplexitäten, nicht wertschöpfende Tätigkeiten und Ineffizienzen. Überdies werden Sie für den Einsatz und die Kommunikation der oben genannten Themen im Sinne des betrieblichen Verbesserungswesens sensibilisiert. Aufgrund der in diesem Kurs erworbenen Kenntnisse erlangen Sie ein grundlegendes Verständnis im Bereich Lean Management, den korrespondierenden Toolsets sowie einer anwendungsorientierten Vertiefung der 5S-Methode.

 

Termin für die OTH Amberg-Weiden

24.05.2022 (Di, 1 Tage) i.Z.m. dem Studien- und Career Service der OTH AW (offene Veranstaltung)
Anmeldefrist: 15.05.2022
 

Inhalte

Die Inhalte sind ausgerichtet auf die spezifischen Aufgaben des Lean Management im Sinne des unternehmerischen Effizienzgedankens.

Themenschwerpunkte

  • Einführung in den Lean Management Ansatz, das Konzept und die Denkweise
  • Abgrenzung zu anderen QM-Methoden und Zielsetzung
  • Rollen und Aufgaben
  • 7 Arten der Verschwendung (7V)/7 Mudas – TIMWOOD
  • 5S-Methode
  • Kaizen und Blitz-Kaizens
  • Lean Thinking
  • Einführung, Einführungshemmnisse und Fallstricke
  • Change Management
  • Praktische Übungen und Fallbeispiele zur direkten Anwendung in der Praxis

Prüfung
Zum Abschluss der Zertifizierung absolvieren Sie am Kursende einen kurzen 30-minütigen Abschlusstest (Closed Book).

Voraussetzungen

  • Es sind keine speziellen Vorkenntnisse erforderlich.

Ihr Nutzen

  • Grundlegendes Verständnis des Lean Gedankens und Konzeptes sowie Anwendungswissen zur operativen Umsetzung in der Praxis
  • Fähigkeit zur engagierten und kompetenten Begleitung von Optimierungsprozessen
  • Handlungsleitfäden und sofort nutzbare Anwendungen
  • Sie arbeiten bereits mit Lean oder Kaizen, wünschen jedoch eine offizielle Zertifizierung.

Kurssprache

Deutsch

Dauer

1 Tage inkl. Prüfung (9:00 - ca. 17:00 Uhr)

Preis

449 € zzgl. gesetzl. MwSt. (534,31 € brutto, mit aktuell 19% MwSt.)
Sonderpreis für Studenten:
109 € zzgl. gesetzl. MwSt. (129,71 € brutto, mit aktuell 19% MwSt.)
Preis inklusive Teilnehmerunterlagen und Prüfungsgebühr. Selbstverpflegung.

Referent

Fachkräfte mit Ausbildungen im Bereich Lean, Six Sigma, Kaizen, Prozess- und Projektmanagement und mehrjähriger, branchenübergreifender Anwendungserfahrung im Bereich der Implementierung und Nutzung der Methoden und den damit verbundenen Toolsets.

Anmeldung erfolgt verbindlich hier

Nach oben