Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Hochschulsport

Deutscher Hochschulsportverband

Der allgemeine Deutsche Hochschulsportverband (adh) organisiert Wettkämpfe für Studierende in den verschiedensten Disziplinen. Meldungen von interessierten Studierenden erfolgen über die jeweiligen Hochschulsporteinrichtungen / Sportreferate und online über www.adh.de.

Der adh...

  • wurde 1948 in Bayrischzell gegründet
  • hat derzeit 174 Mitgliedshochschulen (Universitäten und Fachhochschulen) mit rund 1.600.000 Studierenden und 400.000 Bediensteten
  • ist der einzige deutsche Verband, der als Zielgruppe die Studierenden sowie die Hochschulmitarbeiterinnen und -mitarbeiter hat
  • veranstaltet und beschickt 100 nationale und internationale Wettkampfsportveranstaltungen im Jahr
  • führt ein Bildungsprogramm mit jährlich 30 Qualifizierungsseminaren und Fortbildungen durch
  • unterhält Partnerschaften, Mitgliedschaften und Kooperationen mit 40 nationalen und internationalen Organisationen im Sport und an den Hochschulen
  • erreicht mehr als 11.000 Aktive im verbandlichen Wettkampfbetrieb sowie rund 1.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer bei adh-Bildungs- und Breitensportveranstaltungen
  • erreicht über die lokalen Hochschulsporteinrichtungen rund 500.000 Sporttreibende und 4.000 Übungsleiterinnen und Übungsleiter

Wettkampfsportreferat des adh

Aktuell sind folgende Veranstaltungen ausgeschrieben:

· DHM Orientierungslauf (20.06.2021)

· DHM Bogenschießen (25./26.06.2021 – verschoben!)

· DHM Rudern (10./11.07.2021)

· DHM Golf (15./16.10.2021)

· DHM Ski Alpin (24.-26.11.2021)

Nach oben