Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

KHG & ESG Seelsorge

Katholische Hochschulgemeinde und Evangelische Studierendengemeinde

Es ist geschafft - die vorlesungsfreie Zeit bietet etwas Raum zum Durchschnaufen, Innehalten- Zu-Sich-Kommen... Wir wünschen Euch allen erholsame, inspirierende Tage und freuen uns auf's Wiedersehen im kommenden Herbst!

Eure OTH-Seelsorger
Markus Lommer (KHG AM-WEN) & Hans-Martin Meuß (ESG WEN)

m.lommer@oth-aw.de // hans-martin.meuss@elkb.de

Hinweise:

Die Stelle der evangelischen Hochschulseelsorge in Amberg ist nach dem Wechsel von Pfarrerin Heidrun Bock nach Schwabach derzeit vakant; Neubesetzung erfolgt ca. Sommer 2019.

Im „Raum der Stille“ (Amberg, MB/UT Raum 308) könnt Ihr rund um die Uhr abschalten. Einfach beim Audimax (Siemens Innovatorium) Treppe rauf in den III. Stock!

Telefon-Seelsorge – freecall 0-24 h:

  • 0800 / 111 0 111 oder
  • 0800 / 111 0 222

Studium ist mehr als Lernen und Leistung. Wo der ganze Mensch gefragt ist, soll auch Raum für die menschliche Seele sein. Darum sind wir an Deiner Hochschule.

Wir haben auch mal Zeit für ein Gespräch!

Amberg

Im Raum der Hochschulseelsorge im I. Stock des Bibliotheks-Gebäudes (Zi.-Nr. 102) ist - außerhalb vorlesungsfreier Zeiten - jeden Mittwoch 15-17 Uhr ein Gesprächspartner für Euch da:

Dr.
Markus Lommer

Amberg, Gebäude E (Bibliothek/Rechenzentrum), Raum102
Telefon +49 (9621) 482-3281
m.lommer@oth-aw.de

Tätigkeitsbereich und Informationen

  • Vertreter der KHG Amberg-Weiden
  • Pastoralreferent
  • Baujahr 1966, verheiratet
  • Wohnort Sulzbach-Rosenberg
  • nebenamtlich Kirchenmusiker in Ammerthal
  • ehrenamtlich Stadtheimatpfleger Su.-Ro. und Kreisarchivpfleger AS / Nord

Evangelische Seelsorge

Telefon - evang. Stelle z.Zt. vakant

gemeinsames Büro von ESG + KHG:

Amberg, Gebäude E (Bibliothek/Rechenzentrum), I. OG, Raum 102

Tätigkeitsbereich und Informationen

  • Neubesetzung derzeit noch offen
  • bis dahin könnt Ihr Euch wenden an: Pfarrer hans-Martn Meuß, ESG Weiden (hans-martin.meuss@elkb.de)
  • oder: Evang.-Luth. Pfarramt Paulaner, Amberg (paulanerkirche.amberg@elkb.de)

Programm in Amberg
Jeden Mittwoch von 15.00-17.00 Uhr (während der Vorlesungszeit):
Café pastorale - ein Schluck zum trinken und ein Mensch zum reden (Bib / RZ-102)

Neben unseren Sprechzeiten haben wir für Sie auch in diesem Semester wieder ein paar besondere Programmpunkte zusammenstellt. Zu diesen laden wir Sie herzlich ein:

Mi. 16.01.2019, 18.30 Uhr MB/UT-E22: Interessantes für "Leib & Seele" rund um Magen und Gehirn: ein außergewöhnlicher Impulsabend, mit kleinen Leckereien!

Weiden

Wir, Ihre Ansprechpartner am Standort Weiden, halten für Sie (außerhalb der vorlesungsfreien Zeiten) jeden Dienstag Sprechzeiten von 11:00 bis 12:00 Uhr und von 13:00 bis 14:00 Uhr bereit. Uns finden Sie im Hauptgebäude der Fakultät Betriebswirtschaft im Raum C010. Telefonisch erreichen Sie uns über 0961 382-1245.

Evangelischer Hochschulseelsorger
Pfarrer Hans-Martin Meuß

Pfarrer Hans-Martin Meuß

Telefon +49 (961) 32637
hans-martin.meuss@elkb.de

Hallo und willkommen! Ich bin Hans-Martin Meuß, Jahrgang 1961, verheiratet und habe zwei erwachsen werdende Kinder. Seit 2005 bin ich im Dienst als Gemeindepfarrer auf der II. Pfarrstelle von St. Michael in Weiden. Im Rahmen meines Dienstauftrages suche ich zusammen mit Markus Lommer (KHG) immer wieder nach den Verknüpfungspunkten von Glauben und Leben im Alltag der Hochschule. Mein persönlicher Glaube, dazu gute Kollegen/innen im Pfarrteam von St. Michael sowie ausreichend, aber nicht zu viel (;- ) ) Sport und Musik helfen mir dabei.

Pfarramt St. Michael / Weiden
Tobias-Clausnitzer-Haus
Storchenweg 14
92637 Weiden i.d. OPf.

Dr.
Markus Lommer

Amberg, Gebäude E (Bibliothek/Rechenzentrum), Raum102
Telefon +49 (9621) 482-3281
m.lommer@oth-aw.de

Tätigkeitsbereich und Informationen

  • Vertreter der KHG Amberg-Weiden
  • Pastoralreferent
  • Baujahr 1966, verheiratet
  • Wohnort Sulzbach-Rosenberg
  • nebenamtlich Kirchenmusiker in Ammerthal
  • ehrenamtlich Stadtheimatpfleger Su.-Ro. und Kreisarchivpfleger AS / Nord

Sprechzeiten in Weiden 2017/2018:

jeden Dienstag, 11:00 bis 12:00 Uhr und 13:00 bis 14:00 Uhr (Fakultät Betriebswirtschaft, Raum C010 oder per Telefon 0961 382-1245).

Mit Leib & Seele an der Hochschule: 15 Jahre OTH-Seelsorge

Im Oktober 2003 wurde an der OTH Amberg-Weiden (damals noch "FH", später "HAW") eine evangelische und katholische Hochschuseelsorge eingerichtet, die für alle Teile der "OTH-Familie" da ist: Studierende, Dozierende, Mitarbeitende. Dabei spielen Konfession, Religion, Kultur, Herkunft u.dgl. keine 'grenzziehende' Rolle - für uns zählt jeder von Gott geschaffene und ohne Unterschied geliebte Mensch als solcher, wir sind grundsätzlich für alle da. "KHG" (Kath. Hochschul-Gemeinde) und "ESG" (Evang. Studierenden-Gemeinde) sind eng miteinander vernetzt, als Seelsorger/innen arbeiten wir gerne in guter ökumenischer Partnerschaft zusammen.

in Amberg: ab Herbst gibt es wieder jeden 3. Sonntag im Monat um 19.00 Uhr einen "Gottesdienst mit der Hochschule", zumeist in der St. Martins-Kirche (am Marktplatz)

Wir hören Euch gerne zu!

Café Pastorale in Amberg

Hier erwarten dich offene Ohren und Zeit zum Reden.
Dazu eine Tasse Kaffee oder Tee?

Komm ins Café Pastorale - besuch uns im Gebäude Bib / RZ, I. OG - Zi. 102 (Amberg):
Mittwoch 15:00 -17:00 Uhr
(während Vorlesungszeiten)

Open Door in Weiden

Offene Tür, offenes Ohr - wir sind während der Vorlesungszeit regelmäßig dienstags 11.00-12.00 und 13.00-14.00 Uhr im Gebäude BW/WI, Erdgeschoß, Raum C010 zu fiden. (Dazwischen sind wir meist an der Mensa, haben ja schließlich auch mal bissl Hunger oder so...;-)) Komm rein, nimm Platz, rede Dir Deinen Frust von der Seele, frag uns was Du immer schon wissen wolltest oder erzähl uns einfach etwas Nettes, Interessantes, Wichtiges...: bei 'ner Tasse Kaffee/Tee oder was auch immer.

An-Stößiges

TROST & KRAFT aus der BIBEL

"Jetzt aber - so spricht der HERR, der dich geschaffen hat, Jakob, und der dich geformt hat, Israel:

Fürchte dich nicht, denn ich habe dich ausgelöst, ich habe dich beim Namen gerufen, du gehörst mir.

Wenn du durchs wasser schreitest, bin ich bei dir, wenn durch Ströme, dann reißen sie dich nicht fort.

Wenn du durchs Feuer gehst, wirst du nicht versengt, keine Flamme wird dich verbrennen.

Denn ich, der Herr, bin dein Gott, ich, der Heilige Israels, bin dein Retter".

(Buch des Propheten Jesaja, Kapitel 43 Verse 1-3a / Altes Testament)

Nach oben