Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

KHG & ESG Seelsorge

Kathol. Hochschul- & Evangel. Studierenden-Gemeinde

Liebe Studierende, Dozierende und Mitarbeiter*innen,

die aktuelle "Corona-Phase" stellt uns alle vor besondere Herausforderungen.

Halten wir gut (und geduldig) zusammen, um diese miteinander meistern zu können!

Und schaffen wir Raum: für all unsere Gedanken und Gefühle die hochkommen, für neue innovative oder auch "ver-rückte" Ideen, für Gottes Geist damit er uns ermutigen und inspirieren kann, für ganz neue und eigene Formen der Kreativität und Kommunikation, für kritisch-konstruktives Nachdenken über unsere bisherige/gegenwärtige/zukünftige Art zu leben...

Dazu haben wir aktuell besondere Angebote für Euch (siehe unten).

Eure OTH-Seelsorger
Markus Lommer (KHG AM-WEN) & Hans-Martin Meuß (ESG WEN)

m.lommer@oth-aw.de // hans-martin.meuss@elkb.de

CoronaKonsequenzen:

ein kleiner kreativer Wettbewerb (siehe Unterseite "Weiden")

BBB-Videokonferenz für+mit Euch und allem, was Euer Herz derzeit bewegt:

Dienstag 30.06.2020, 10:30-11:30 Uhr | Donnerstag 09.07.2020, 09:30-10:30 | Sonntag 12.07.2020, 19:00-20:00 Uhr

Zugang: Link = https://bbb.oth-aw.de/b/lom-swe-6ga , Code = 756374, Raum-Name = ESG+KHG Weiden

Hinweis: Die Stelle der evangelischen Hochschulseelsorge in Amberg wird in Kürze wieder besetzt sein; aktuelle Informationen folgen baldmöglichst.

Telefon-Seelsorge – freecall 0-24 h:

  • 0800 / 111 0 111 oder
  • 0800 / 111 0 222

Hochschul-Seelsorge: Hol ein Stück Himmel auf den Campus!

Wir haben auch mal Zeit für ein Gespräch... Mail uns einfach mal: m.lommer@oth-aw.de ODER hans-martin.meuss@elkb.de

Amberg

Im Raum der Hochschulseelsorge im I. Stock des Bibliotheks-Gebäudes (Zi.-Nr. 102) ist - außerhalb vorlesungsfreier Zeiten - jeden Mittwoch 15-17 Uhr ein Gesprächspartner für Euch da:

Tätigkeitsbereich und Informationen

  • Vertreter der KHG Amberg-Weiden
  • Pastoralreferent
  • Baujahr 1966, verheiratet
  • Wohnort Sulzbach-Rosenberg
  • nebenamtlich Kirchenmusiker in Ammerthal
  • ehrenamtlich Stadtheimatpfleger Su.-Ro. und Kreisarchivpfleger AS / Nord

Evangelische Seelsorge

Telefon Stelle in Kürze wieder besetzt

Nähere Informationen über den neuen evangelischen Hochschulpfarrer für den Standort Amberg folgen baldmöglichst.

gemeinsames Büro von ESG + KHG:

Amberg, Gebäude E (Bibliothek/Rechenzentrum), I. OG, Raum 102

Tätigkeitsbereich und Informationen

  • Neubesetzung derzeit noch offen
  • bis dahin könnt Ihr Euch wenden an: Pfarrer hans-Martn Meuß, ESG Weiden (hans-martin.meuss@elkb.de)
  • oder: Evang.-Luth. Pfarramt Paulaner, Amberg (paulanerkirche.amberg@elkb.de)

Programm in Amberg
Jeden Mittwoch von 15.00-17.00 Uhr (während der Vorlesungszeit):
Café pastorale - ein Schluck zum trinken und ein Mensch zum reden (Bib / RZ-102)

kleiner kreativer Wettbewerb: CoronaKonsequenzen (s. Unterseite "Weiden"!)

BBB-Videokonferenzen: 3x eine Stunde, um in schwieriger Zeit miteinander ins Gespräch zu kommen (siehe "Über uns")

Weiden

kleiner kreativer Wettbewerb:

CoronaKonsequenzen

was uns in der Krise bewegt

Wir erleben gerade eine Zeit der Einschränkungen, wie wir sie uns niemals hätten vorstellen können. Auf dem Weg durch diese Krise entdecken wir auch neue Möglichkeiten der Kommunikation. Es sind aber auch belastende Erfahrungen, Verluste und Ängste da.

Als Christenmenschen mit einem guten Schuss Hoffnung laden wir dazu ein, sich über diese Eindrücke auszutauschen und daraus Perspektiven zu entwickeln, wie wir unser Leben, unsere Gesellschaft, unsere Schöpfung mit einem neuen Geist bewusster gestalten können.

Mögen Sie bzw. magst Du Erfahrungen, Eindrücke, Ausblicke, Visionen, Impulse usw. mit uns teilen?

Wir OTH-Seelsorger freuen uns auf vielfältige, inspirierende oder auch provokative persönliche Rückmeldungen von Ihnen/Euch. Die Form kann gerne (muss aber nicht!) in jedweder Form „künstlerisch“ gestaltet, der Inhalt darf gerne subjektiv sein. Unerwünscht sind alle Arten von respektlosen, verletzenden oder Verschwörungsmythen folgenden Inhalte.

Wir möchten Ihre/Eure Beiträge in geeigneter Weise veröffentlichen und damit die Diskurskultur an unserer Hochschule fördern. Denn am Ende steht das Leben – nicht der Tod, so unsere christliche Grundüberzeugung.

Wer einen Beitrag einsendet, gibt sein Einverständnis zur Veröffentlichung (auf einem von uns zugesandten Formular noch schriftlich zu erklären; incl. Bestätigung, dass keine Rechte Dritter verletzt werden). Wir behalten uns vor, aus den eingesandten Beiträgen eine Auswahl zu treffen; redaktionelle Bearbeitungen werden miteinander abgesprochen.

Für Rückfragen /Gespräche stehen wir gerne zur Verfügung. Die pro OTH-Standort (A/W) sieben originellsten Beiträge werden mit Weltladen-Gutscheinen á 30 € prämiert. Einsendeschluss: 30. Juni 2020 per Email* (Betreff: „CoronaKonsequenzen“). Rechtsweg ausgeschlossen.

Beste Grüße, Ihre/Eure OTH-Seelsorger:

Hans-Martin Meuß (ESG Weiden) | hans-martin.meuss@elkb.de

Dr. Markus Lommer (KHG Amberg-Weiden) | m.lommer@oth-aw.de

Neugierig geworden?

Viele Fragen über „Gott und die Welt“?

Keine Zeit dafür und irgendwie doch davon bewegt?

Wir wollen Ihren/Euren Lebens-Fragen Raum & Ohr geben. Wer mag, ist bei uns zum Austausch und zur Begegnung willkommen:

  • Dienstag 30. Juni 10:30-11:30 Uhr
  • Donnerstag 9. Juli 09:30-10:30 Uhr
  • Sonntag 12. Juli 19:00-20:00 Uhr

Zugangsdaten für BigBlueButton-Videokonferenz:

Evangelischer Hochschulseelsorger

Pfarrer Hans-Martin Meuß

Telefon +49 (961) 32637
hans-martin.meuss@elkb.de

Hallo und willkommen! Ich bin Hans-Martin Meuß, Jahrgang 1961, verheiratet und habe zwei erwachsen werdende Kinder. Seit 2005 bin ich im Dienst als Gemeindepfarrer auf der II. Pfarrstelle von St. Michael in Weiden. Im Rahmen meines Dienstauftrages suche ich zusammen mit Markus Lommer (KHG) immer wieder nach den Verknüpfungspunkten von Glauben und Leben im Alltag der Hochschule. Mein persönlicher Glaube, dazu gute Kollegen/innen im Pfarrteam von St. Michael sowie ausreichend, aber nicht zu viel (;- ) ) Sport und Musik helfen mir dabei.

Pfarramt St. Michael / Weiden
Tobias-Clausnitzer-Haus
Storchenweg 14
92637 Weiden i.d. OPf.

Tätigkeitsbereich und Informationen

  • Vertreter der KHG Amberg-Weiden
  • Pastoralreferent
  • Baujahr 1966, verheiratet
  • Wohnort Sulzbach-Rosenberg
  • nebenamtlich Kirchenmusiker in Ammerthal
  • ehrenamtlich Stadtheimatpfleger Su.-Ro. und Kreisarchivpfleger AS / Nord

Sprechzeiten in Weiden 2017/2018:

jeden Dienstag, 11:00 bis 12:00 Uhr und 13:00 bis 14:00 Uhr (Fakultät Betriebswirtschaft, Raum C010 oder per Telefon 0961 382-1245).

Hol Dir ein Stück Himmel auf den Campus!

Die Hochschul-Seelsorge zieht keine Grenzen: Sie ist für alle Teile der "OTH-Familie" da - Studierende, Dozierende, Mitarbeitende. Dabei spielen Konfession, Religion, Kultur, Herkunft u.dgl. keine 'grenzziehende' Rolle - für uns zählt jeder von Gott geschaffene und ohne Unterschied geliebte Mensch als solcher.

Wir wollen zu Dir sagen: "Kopf hoch, schau mal über Deinen Hochschulalltag hinaus!" Und tatsächlich: Über Deinem Campus öffnet sich der Himmel. Egal, ob für Sonnenstrahlen, Regentropfen oder frischen Wind. Hol ein Stück Himmel herunter - und gib Deinem Leben an der Hochschule Auftrieb und Tiefgang zugleich. Wir unterstützen Dich dabei.

Wir hören Euch gerne zu!

Café Pastorale in Amberg

Hier erwarten dich offene Ohren und Zeit zum Reden.
Dazu eine Tasse Kaffee oder Tee?

Komm ins Café Pastorale - besuch uns im Gebäude Bib / RZ, I. OG - Zi. 102 (Amberg):
Mittwoch 15:00 -17:00 Uhr
(während Vorlesungszeiten)

Open Door in Weiden

Offene Tür, offenes Ohr - wir sind während der Vorlesungszeit regelmäßig dienstags 11.00-12.00 und 13.00-14.00 Uhr im Gebäude BW/WI, Erdgeschoß, Raum C010 zu fiden. (Dazwischen sind wir meist an der Mensa, haben ja schließlich auch mal bissl Hunger oder so...;-)) Komm rein, nimm Platz, rede Dir Deinen Frust von der Seele, frag uns was Du immer schon wissen wolltest oder erzähl uns einfach etwas Nettes, Interessantes, Wichtiges...: bei 'ner Tasse Kaffee/Tee oder was auch immer.

An-Stößiges

TROST & KRAFT aus der BIBEL

"Jetzt aber - so spricht der HERR, der dich geschaffen hat, Jakob, und der dich geformt hat, Israel:

Fürchte dich nicht, denn ich habe dich ausgelöst, ich habe dich beim Namen gerufen, du gehörst mir.

Wenn du durchs wasser schreitest, bin ich bei dir, wenn durch Ströme, dann reißen sie dich nicht fort.

Wenn du durchs Feuer gehst, wirst du nicht versengt, keine Flamme wird dich verbrennen.

Denn ich, der Herr, bin dein Gott, ich, der Heilige Israels, bin dein Retter".

(Buch des Propheten Jesaja, Kapitel 43 Verse 1-3a / Altes Testament)

Nach oben