Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Hochschulsport

Deutscher Hochschulsportverband

Der allgemeine Deutsche Hochschulsportverband (adh) organisiert mit verschiedenen Partnern wieder viele Wettkämpfe. Meldungen von interessierten Studierenden erfolgen über die jeweiligen Hochschulsporteinrichtungen / Sportreferate und online über www.adh.de.

der AdH...

  • wurde 1948 in Bayrischzell gegründet
  • ist der Dachverband des deutschen Hochschulsports
  • hat derzeit 174 Mitgliedshochschulen (Universitäten und Fachhochschulen) mit rund 1.600.000 Studierenden und 400.000 Bediensteten
  • ist der einzige deutsche Verband, der als Zielgruppe die Studierenden sowie die Hochschulmitarbeiterinnen und -mitarbeiter hat
  • veranstaltet und beschickt 100 nationale und internationale Wettkampfsportveranstaltungen im Jahr
  • führt ein Bildungsprogramm mit jährlich 30 Qualifizierungsseminaren und Fortbildungen durch
  • ist die übergreifende Ausbildungsstätte für die zeitlos wichtigen Softskills
  • bereitet mit seinen Partnern federführend Projektentwicklungen vor und unterhält Partnerschaften, Mitgliedschaften und Kooperationen mit 40 nationalen und internationalen Organisationen im Sport und an den Hochschulen
  • erreicht mehr als 11.000 Aktive im verbandlichen Wettkampfbetrieb sowie rund 1.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer bei adh-Bildungs- und Breitensportveranstaltungen
  • erreicht über die lokalen Hochschulsporteinrichtungen rund 500.000 Sporttreibende und 4.000 Übungsleiterinnen und Übungsleiter pro Woche

Tuniere

Deutsche Hochschulmeisterschaften 2019

Veranstaltung Disziplin / Download Meldeschluss Termin
adh-Open 2019 Disc Golf 06. September 21. und 22. September

Nach oben