Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Sport, Fitness und Training

Sport macht schlau: Wer sich gesund und fit hält, steigert auch sein geistiges Leistungsvermögen. Die OTH Amberg-Weiden unterstützt Sie dabei  – mit zahlreichen Sportangeboten sowie Informationen über sportliche Aktivitäten in Amberg und Weiden.

Aktuelles

Bericht zum Volleyballturnier Amberg vs. Weiden am 30.11.2017

Am Donnerstag, den 30.11.2017, ging es in der Sporthalle der OTH Amberg-Weiden trotz frostiger Außentemperaturen heiß her. Sensationelle acht herausfordernde Amberger Teams hießen zwei hoch motivierte Mannschaften des Standortes Weiden im Rahmen des alljährlichen Volleyballturniers herzlich willkommen. Die Fachschaft der OTH Amberg-Weiden hat das Turnier dabei nicht nur mit einem Siegespreis, sondern auch mit Getränken tatkräftig unterstützt. Nach einer kurzen Einspiel- und Kennenlernphase, viel der Startpfiff um 18:30 Uhr und eröffnete damit offiziell das Turnier. Nach insgesamt 23 spannenden Spielsätzen standen die Finalisten schließlich fest. Zwei Mannschaften der Abteilung Amberg traten gegeneinander im Finale an. Somit trafen im entscheidenden Spiel die Teams „Puki“ und „500 Gramm Gehacktes“ aufeinander. Mit Spannung beobachteten die ausgeschiedenen Mannschaften das finale Spiel und feierten am Ende Team „Puki“ als Sieger des Turniers. Neben dem Wanderpokal für den Standort Amberg haben sie ebenso Kinogutscheine für ihre Mannschaft verdient gewonnen. Der gelungene Turnierabend ruft förmlich nach einer Wiederholung, weshalb sich alle teilnehmenden Studierenden auf eine baldige sportliche Begegnung freuen.

Bericht zum Fußballturnier Amberg vs. Weiden am 14.12.2017

Am Donnerstag, den 14.12.2017, hieß es in der Sporthalle der OTH Amberg-Weiden wieder „Möge der bessere Standort gewinnen“. Jeweils zwei Teams aus Amberg und Weiden lieferten sich spannende und faire Wettkämpfe im Rahmen des diesjährigen Fußball Turniers. Nach und nach kristallisierten sich in der Hin- und Rückrunde die zwei besten Mannschaften heraus, sodass sich im Finale schließlich das Amberger Team „Anjing“ und die Weidener Mannschaft „Eintracht Zwischensemester“ ein Kopf-an-Kopf-Rennen boten. Nachdem in der angesetzten Spielzeit das Ergebnis 0:0 lautete, ging das Match in die Verlängerung, wo die Spieler der „Eintracht Zwischensemester“ das „Golden Goal“ erzielten und somit den Sieg für den Standort Weiden errungen. Neben der Anerkennung ihrer Spielgegner hat sich das Team ebenso den heiß begehrten Wanderpokal für seinen Standort, sowie einen Kasten Bio-Zoigl für die gesamte Mannschaft redlich verdient. Alle teilgenommenen Studierende waren sich am Ende des erfolgreichen Turnierabends einig, auch beim nächsten Fußball Turnier wieder anzutreten, weshalb die Vorbereitungen bereits jetzt schon auf Hochtouren laufen.

Deutsche Hochschulmeisterschaften 2018

Veranstaltung Disziplin / Download Meldeschluss Termin
Bayerischer Hochschulpokal Volleyball 23. Oktober 31. Oktober
adh-Cup Gerätturnen 14. Oktober 02.-03. November
Bayerischer Hochschulpokal Basketball 9. November 21. November
adh-Open Wasserball (Mixed) 14. Oktober 01.-02. Dezember

 

 

Nach oben