Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Informationen für Erstsemester

Herzlich willkommen an der OTH Amberg-Weiden!

Hier findet ihr alle wichtigen Infos für einen erfolgreichen Start ins Studium. Hinweis: Wichtige Termine werden hier laufend ergänzt.

Ihr habt noch Fragen?
Der Studien- und Career Service ist gerne für euch da!

Videobotschaft für Erstis

Starthilfe

Aller Anfang ist leicht… Mit unserer Starthilfe findet ihr euch schnell in der Hochschule zurecht. 

Vorbereitungskurse für das Studium

Die OTH Amberg-Weiden bietet für alle Studienanfänger*innen individuelle Brücken- und Vorbereitungskurse vor Vorlesungsbeginn an. Diese sind auf die Bedürfnisse künftiger Studierender zugeschnitten. Mit den angebotenen Kursen kannst du dein Wissen auffrischen, Lücken schließen und dir erste neue Wissensimpulse aneignen, die dir im Studium helfen werden.

Folgende Kurse haben wir in der Zeit vor deinem Studienstart für dich im Angebot:

Mathematik
Zur Auffrischung der Mathematikkenntnisse bieten dir die Fakultäten einen Mathematik-Vorkurs ab Mitte September an.
Es stehen Kurse zur Verfügung, die sich an Erstis folgender Studiengänge richten:

Mathe-Vorkurse für Erstsemester in...

  • Wann?    
    17. bis 20. September 2018
    9.00 bis 15.00 Uhr
  • Wo?      
    Campus in Amberg
    Fakultät Elektrotechnik, Medien und Informatik
    Hörsaal 301 (3. OG)
  • Dozent: Prof. Stanislaus Pagiela
  • Wann?
    17. bis 20. September 2018
    9.00 bis 15.00 Uhr
  • Wo?
    Campus in Amberg
    Fakultät Elektrotechnik, Medien und Informatik
    Hörsaal 313 (3. OG)
  • Dozent: Dipl.-Phys. Manfred Bauer
  • Wann?
    24./25. und 27./28. September 2018
    9.00 bis 15.00 Uhr
  • Wo?
    Campus in Amberg
    Fakultät Elektrotechnik, Medien und Informatik
    Hörsaal 313 (3. OG)
  • Dozent: Nicholas Jäger

Gruppe 1

  • Wann?
    17. bis 20. September 2018
    9.00 bis 15.00 Uhr
  • Wo?
    Campus in Amberg
    Fakultät Maschinenbau/Umwelttechnik
    Hörsaal 205 (2. OG)
  • Dozent: Prof. Dr. Heinrich Kammerdiener

Gruppe 2

  • Wann?
    24./ 25. und 27./28. September 2018
    9.00 bis 15.00 Uhr
  • Wo?
    Campus in Amberg
    Fakultät Elektrotechnik, Medien und Informatik
    Hörsaal 202 (2. OG)
  • Dozent: Prof. Dr. Horst Rönnebeck
  • Wann?
    24./25. und 27./28. September 2018
    9.00 bis 15.00 Uhr
  • Wo? Campus in Amberg
    Fakultät Maschinenbau/Umwelttechnik
    Hörsaal 205 (2. OG)
  • Dozent: Prof. Dr. Harald Schmid
  • Wann?
    24./25. und 27./28. September 2018
    9.00 bis 15.00 Uhr
  • Wo?
    Campus in Weiden
    Fakultät Betriebswirtschaft/Wirtschaftsingenieurwesen
    Hörsaal 118 (1. OG)
  • Dozent: Stephan Bach

Online-Anmeldung für Mathe-Vorkurs

(Anmeldung bitte bis spätestens 21. September 2018)

* = Pflichtfeld

Zur Auffrischung der Mathematikkenntnisse steht außerdem der Online-Mathematik-Brückenkurs OMB+ zur Verfügung. Er bietet eine orts- und zeitunabhängige Möglichkeit der Mathematikvorbereitung auf das Studium. Virtuelle Tutorien stehen unterstütztend ebenso bereit wie Tutor*innen des OMB+-Call-Centers, die täglich von 10.00 bis 20.00 Uhr - auch an Wochenenden – erreichbar sind. Der OMB+ ist kostenfrei über nachfolgenden Link erreichbar.

Zum OMB+

Weiteres Angebot

Neben dem Vorkurs für Mathematik gibt es auch weitere Möglichkeiten, sich vor Studienbeginn fit zu machen für den Studienstart.

4-tägiger Workshop zur Auffrischung der Englisch-Kenntnisse.

  • Wann:      Montag, 17. September, 15.30-18.00 Uhr
                      Dienstag, 18. September, 15.30 - 18.00 Uhr
                      Mittwoch, 19. September, 13.30 - 18-00 Uhr
                      Donnerstag, 20. September, 15.30-18.00 Uhr
  • Wo:           Campus Amberg
                       Fakultät MB/UT, Raum 110
  • Für wen:   Für alle Erstsemesterstudierenden. Die Teilnahmezahl ist begrenzt. 

Inhalt:

  • Grammar: Present, Present Perfect, Past Simple, Past Perfect, Future (will, going to, special forms), Special Tense: to be + infinitive (and variations) Active/Passive, Conditionals (“if-clauses”), Relative Clauses, Reported speech, Modal Verbs, Adjective vs. Adverb, Comparisons
  • Conversation: Small Talk / Conversation (useful formal/informal phrases, etiquette); Telephoning (useful formal/informal phrases, etiquette); Describing Trends, Graphs and Figures; Linking Words and Phrases
  • Writing: Notes, Memos, Short Summaries (e. g. of AM messages); Letters and E-Mails Framework (layout aspects, etiquette/netiquette); Describing Trends, Graphs and Figures; Linking Words and Phrases

Zur Einschätzung eurer Englisch-Kenntnisse könnt ihr den B1-Sprachtest von Cornelsen machen - wer hier Lücken erkennt, ist im English-Refresher gut aufgehoben:
Hier geht's zum Sprachtest

 Hinweis: Die Teilnahme ist kostenlos.

Wie lerne ich effizienter? Wie zitiere ich richtig? Wie behalte ich die Übersicht, wenn es stressig wird? Hier lernt ihr Tipps und Tricks für diese Herausforderungen im Studium kennen, sodass der Start ins Studium gut gelingt!

  • Wann: Mittwoch, 26. September, 9.00-16.30 Uhr
  • Wo: Campus Amberg und Campus Weiden (Infos zu Räumen/Treffpunkt folgen kurz vor Veranstaltungsbeginn per Mail)
  • Für wen: Für alle Erstsemesterstudierende oder Studierende, die diese Studienkompetenzen noch nachträglich erwerben wollen
  • Hinweis: Bei einer Anmeldung ordnen wir euch dem Standort zu, an dem ihr euer Studium aufnehmen werdet!

Die vier Workshops:

1. Lernen leicht gemacht - Lernmethoden: In diesem Workshop lernt ihr, wie man sich anhand von Merktechniken Wissen systematisch sichert. Damit ihr das Gelernte in der Prüfung parat habt, erfahrt ihr, wie ihr euren Lerntag optimal gestaltet und auch kurz vor der Prüfung einen kühlen Kopf bewahrt.

2. Nur kein Stress – Zeitmanagement: Gute Selbstorganisation und konsequentes Zeitmanagement sind wichtig, um Aufgaben erfolgreich zu erledigen und Ziele zu erreichen. Ihr lernt, wie ihr durch Planung und Zeitmanagement Stress vermeidet und wie ihr euren persönlichen Arbeitsstil optimiert.

3. Wissenschaftliches Arbeiten: Ihr erfahrt, wie ihr für die Schreibaufgaben im Studium vorgehen müsst, wie man Quellen korrekt zitiert und vieles mehr, was euch bei der Erarbeitung von Berichten, Hausarbeiten und Co. helfen wird.

4. Recherchieren fürs Studium – Bibliothekseinführung : Die Bibliothek wird in den nächsten Jahren euer neues Zuhause! In dem Workshop werdet ihr in die Literaturrecherche eingewiesen. Diese ist unerlässlich, um die Forschungsarbeiten im Studium durchzuführen.  Der Workshop ersetzt die Bibliothekseinführung zu Studienbeginn, die für die Nutzung der 24-h-Bib nötig ist!

Hinweis: Die Teilnahme ist kostenlos. Die Anmeldung bezieht sich auf alle Workshop-Phasen - der Besuch einzelner Workshops ist nicht möglich. 

2-teiliger Kurs, bestehend aus einem Einführungsvortrag und einem Workshop mit dem Rennwagenteam, in dem die ersten Handgriffe in Sachen CAD kennengelernt werden.

  • Wann: Donnerstag, 27. September, 15.30-17.30 Uhr (= Einführungsvortrag) & Samstag, 29. September, 9.00-13.30 Uhr (= Workshop)
  • Wo: beides am Campus Amberg (Raumangaben siehe unten)
  • Für wen: Erstsemesterstudierende der Studiengänge Maschinenbau/Kunststofftechnik/Mechatronik & digitale Automation
  • Die Teilnahmezahl ist begrenzt!

Die beiden Teile des Kompaktkurses sind:

- Einführungsvortrag "Der digitale Zwilling des Rennwagens", Prof. Dr.-Ing. Horst Rönnebeck (Fakultät Maschinenbau/Umwelttechnik), Raum MB/UT 202

Inhalt: Ein modernes 3D-CAD-System macht Spaß. Wenn dann auch noch das Produkt - ein Rennwagen der Formula Student - so interessant ist, dann ist es schon schwer, sich vom Computer wegzubewegen. Egal ob Fahrwerk, Antrieb oder Aerodynamikpaket - überall sind spannende Aufgaben zu lösen. Heutige 3D-Programme bieten aber noch viel mehr als das bloße Konstruieren technischer Produkte. So können komplexe Festigkeitsanalysen durchgeführt oder Kabelbäume verlegt werden. Der Vortrag soll Appetit auf mehr machen!

- CAD-Workshop mit dem Running Snail Racing Team, dem Rennwagenteam der OTH Amberg-Weiden, Raum MB/UT 107 + 127

Inhalt: wird noch ergänzt!

Hinweis: Die Teilnahme ist kostenlos. Eine Anmeldung zum CAD-Kompaktkurs bezieht sich auf beide Teile: Vortrag + Workshop. Die Teilnehmer*innen des CAD-Kompaktkurses erhalten im November das Angebot für eine Follow-Up-Veranstaltung "2. Konstruktionsaufgabe im CAD lösen“, die freiwillig besucht werden kann und zur Unterstützung einer der ersten größeren Studienaufgaben dient.

 

 

 

你好! Привет! Ahoj!

Bei dieser Veranstaltung möchten wir euch wichtige Partner der internationalen Welt vorstellen.

  • Wann: Donnerstag, 27. September, 15.30-17.30 Uhr
  • Wo: Campus Weiden, BW/WI 018
  • Für wen: Für alle Erstsemesterstudierende oder Studierende mit Interesse an interkultureller Kompetenz

Inhalt:
Russland, China und unser Nachbar Tschechien sind die wichtigsten Handelspartner für Deutschland und dennoch vielen weniger bekannt als Frankreich oder Spanien. In zwei Stunden erfahrt ihr in diesem Kurzworkshop mehr über diese Länder, ihre Kultur und Sprache und das mit allen Sinnen! Wer Lust auf mehr hat, kann sich im Anschluss auch zu den Sprachkurs- und Stipendienmöglichkeiten hierzu informieren.

Hinweis: Die Teilnahme ist kostenlos.

Leistungsdruck und Prüfungsstress im Studium können einem alle Kräfte rauben... Wie kommt es, dass manche Menschen besser mit schwierigen Situationen und Krisen umgehen können als andere? Entscheidend sind gewisse Eigenschaften, ob Menschen an Krisen scheitern, sie verkraften oder womöglich gestärkt aus ihnen hervorgehen – diese können insgesamt zur sog. Resilienz zusammengefasst werden. Resilienz bedeutet „Widerstandskraft“, in der Psychologie die Fähigkeit, sich aus jeder beliebigen Lage wieder aufzurichten – durch den Rückgriff auf eigene Ressourcen. Resilienz kann man trainieren. Tipps und Tricks dafür erhaltet Ihr in diesem Workshop!

  • Wann: Freitag, 21. September, VORMITTAGS 9.00-13.00 Uhr oder NACHMITTAGS 14.00-18.00 Uhr
  • Wo: Campus Amberg, MB/UT 111
  • Für wen: Erstsemesterstudierende und Studierende höherer Semester
  • Trainerin: Prof. Dr. Jutta Heller, Expertin im Bereich Resilienz

Hinweis: Resilienz als wichtige Eigenschaft für ein erfolgreiches Studium wird seit einiger Zeit auch in einem IHF-Projekt untersucht. Mehr Infos hierzu hier sowie ein Artikel in der SZ

Zusatz- Informationen für internationale Studierende

Ein herzliches Willkommen gilt natürlich auch unseren internationalen Studierenden.
Und um Ihnen die Startphase zu erleichtern, möchten wir Ihnen ein spezielles Programm zur Vorbereitung anbieten.

Orientierungstage

Anmeldeformulare für die Vorbereitungskurse

Erstsemesterbegrüßungstag

Mit der Begrüßung der Erstsemester-Studierenden beginnt für diese der neue Lebensabschnitt Studium! Der erste Vorlesungstag dient der Orientierung - wo sind wichtige Anlaufstellen am Campus, wer hilft bei Fragen... Studierende höherer Semester zeigen "den Neuen" alles und geben auch gleich Tipps aus erster Hand.

Erstsemesterbegrüßung am Montag, 01. Oktober 2018

Kontakt

Studien- und Career Service

Bei allgemeinen Fragen zum Studienbeginn, Hochschul- oder Studiengangwechsel. 

Team Studienbüro

Bei speziellen Fragen zu Ihrer Bewerbung oder Zulassung. 

OTH Professional

Bei Fragen zum Dualen Studium, berufsbegleitenden Studium oder zum Studienvorbereitungskurs für beruflich Qualifizierte (Propädeutikum).

Fakultäten

Nach oben