###USER_anrede### ###USER_titel######USER_last_name###,

im Rahmen des BMBF-Projektes „Transfer und Innovation in Ostbayern (TRIO)“ entwickeln wir in einem Verbund von sechs ostbayerischen Hochschulen und Universitäten den Wissens- und Technologietransfer von Wissenschaft in die Praxis in der Oberpfalz und in Niederbayern weiter.

Ein wesentlicher Baustein ist ein Transferportal, in dem Unternehmens-Profile und Forschungsgebiete von WissenschaftlerInnen hinterlegt sind. Aktuell sind hier Expertisen von über 1.000 Professuren aus dem Hochschulverbund einsehbar. Darüber hinaus sind bereits rund 380 ostbayerische Unternehmen im Portal eingetragen. Eine Suche nach Kooperationspartnern in der F&E soll über diesen Weg mit unterstützt werden.
Um das TRIO-Transferportal weiter auszubauen, möchten wir Ihnen als Mitglied des

PartnerCircle der OTH Amberg-Weiden anbieten, sich in dieses Portal einzutragen. Bitte nehmen Sie sich bei Interesse etwas Zeit, um einen Unternehmenssteckbrief zu erstellen.
Hier der Link zum Transferportal.

TRIO bietet in Digitalisierung und Innovation zudem viele Veranstaltungsformate wie eine Jahrestagung, Workshops sowie Veröffentlichungen an. Nähere Informationen zum Projekt finden Sie auf der TRIO-Webseite.

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an Herrn M.Eng. Michael Gubitz, TRIO-Ansprechpartner für das Transferportal und Unternehmenskontakte:
Tel.: 0961/382-1917
Mail: mi.gubitz@oth-aw.de


Mit den besten Grüßen

Prof. Dr. Wolfgang Weber
Leiter Institut für Angewandte Forschung (IAF)