Aktuelles

Mittwoch, 10. Februar 2016

Austausch: Landrat Thomas Ebeling besucht die OTH Amberg-Weiden

Die OTH Amberg-Weiden ist der Innovationsmotor Ostbayerns: Gemeinsam mit Politik und Wirtschaft bringt sie die mittlere und nördliche Oberpfalz voran. Dafür setzt sie auf einen engen Informationsaustausch mit Entscheidungsträgern aus der Region. Vergangene Woche besuchte Thomas Ebeling, Landrat des Landkreises Schwandorf, die OTH in Weiden. Er sprach mit Präsidentin Prof. Dr. Andrea Klug und Dr. Wolfgang Weber, Leiter Grundsatzangelegenheiten und Hochschulentwicklung, über die weitere Intensivierung der erfolgreichen Zusammenarbeit zwischen Hochschule und Landkreis.

weiterlesen
Dienstag, 09. Februar 2016

Ethisches Lernen in einer Universalbank

Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Seminars „Ethisches Lernen in Unternehmen“

Die Evenord-Bank eG-KG hat ein interessantes Geschäftsmodell. Die Homepage wirbt mit den Begriffen e-Wertekultur, e-Prinzip, e-Ethikkodex. Ein Zertifikat vom Zentrum für Wirtschaftsethik weist ein auditiertes Wertemanagement-System aus und seit Beginn des Jahres 2016 trägt die Bank das Siegel eines GOLD-Partners der Fairness-Stiftung.

weiterlesen
Dienstag, 09. Februar 2016

Hochschule und Handwerk – viele Verzahnungsmöglichkeiten

Kreishandwerksmeister Joachim Behrend und Prof. Dr. Andrea Klug

Die Durchlässigkeit zwischen beruflicher und akademischer Bildung bringt eine Vielfalt an Bildungsbiografien hervor. Eine Folge ist, dass die Berührungspunkte zwischen Handwerk und Hochschule immer mehr zunehmen. Beim Besuch des Kreishandwerksmeister Joachim Behrend an der OTH Amberg-Weiden wurden viele Bereiche einer möglichen Zusammenarbeit zwischen Hochschule und der Kreishandwerkerschaft Nordoberpfalz ausfindig gemacht.

weiterlesen
Freitag, 05. Februar 2016

Aufbau eines Netzwerkes: Kompetenzzentrum KWK und Regensburg Center of Energy and Resources unterzeichnen Kooperationsvertrag

Prof. Dr. Wolfgang Baier, Präsident der OTH Regensburg, und Prof. Dr. Andrea Klug, Präsidentin der OTH Amberg-Weiden, unterzeichnen die Kooperationsvereinbarung

Das Kompetenzzentrum für Kraft-Wärme-Kopplung (KoKWK) unter Leitung von Prof. Dr.-Ing. Markus Brautsch bündelt die Forschungsaktivitäten der OTH Amberg-Weiden im Bereich effiziente und ressourcenschonenden Energieversorgung und ist bayernweit mit Universitäten, Hochschulen, Forschungsinstituten sowie Herstellern und Anwendern aus Industrie, Energieversorgung und Kommunen vernetzt. Ein langjähriger Partner im Forschungsnetzwerk ist das Regensburg Center of Energy and Resources (RCER) der OTH Regensburg mit seinem wissenschaftlichen Leiter Prof. Dr.-Ing. Oliver Brückl. Diese vertrauensvolle Zusammenarbeit wurde nun mit einer Kooperationsvereinbarung besiegelt, die von Prof. Dr. Andrea Klug, Präsidentin der OTH Amberg-Weiden, und Prof. Dr. Wolfgang Baier, Präsident der OTH Regensburg, unterzeichnet wurde.

weiterlesen