Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Aktuelles

Besuchen Sie uns bei Instagram!

| Hochschulkommunikation, Pressemeldungen, Fakultät Wirtschaftsingenieurwesen und Gesundheit, machbar Innovationslabor, Medizintechnik

Nach zweijähriger Projektlaufzeit endete nun ein erfolgreiches Gemeinschaftsprojekt der OTH Amberg-Weiden und der Gelsenkirchener Firma MR:comp GmbH. Ziel des Projekts war die Entwicklung einer Prüfmethode für MR-sichere Verfahren bei aktiven Implantaten.

Durch das neu entwickelte Prüfverfahren ist es für Hersteller zukünftig einfacher und kostengünstiger möglich, ihre Produkte auf MR-Sicherheit zu testen und kennzeichnen zu lassen. Zudem erfüllt das Verfahren bereits heute die Anforderungen, welche die aktualisierte ISO/TS 10974 ab 2022 vorschreibt. Gefördert wurde das Projekt vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie im Rahmen des „Zentralen Innovationsprogramms Mittelstand (ZIM)“ mit insgesamt rund 340.000 €.

Beitrag lesen

| Hochschulkommunikation, Pressemeldungen, Fakultät Wirtschaftsingenieurwesen und Gesundheit, machbar Innovationslabor, Alumni | TRIO

In den Laboren der OTH Amberg-Weiden ist es ruhig geworden. Nur aus dem machbar Innovationslabor ist seit Tagen ein Rattern zu hören. Die Quelle des Geräuschs ist ein 3D-Drucker. 15 Faceshields werden hier pro Tag produziert und anschließend kostenlos an systemrelevante Berufsgruppen wie (Zahn-)Arztpraxen, Kliniken, Kindergärten, ambulante Rehazentren usw. verteilt.

Beitrag lesen

Ein Elefant im machbar Innovationslabor

TRIO-Design Thinking Days in Weiden

| Fakultät Wirtschaftsingenieurwesen und Gesundheit, machbar Innovationslabor

Die ersten Design Thinking Days in Weiden waren ein voller Erfolg: erschöpfte, aber glückliche TeilnehmerInnen, zufriedene Coaches und viele originelle Problemlösungen.

Beitrag lesen

Ostbayerns Hochschulen überwinden Raum und Zeit

Pilotprojekt „Digitaler Trendtag“ in Amberg und Deggendorf

| Hochschulkommunikation, machbar Innovationslabor | TRIO

Beim ersten „Digitalen Trendtag“ experimentieren die Hochschulen in Amberg und Deggendorf mit Live-Streaming und App-Unterstützung, um eine innovative Veranstaltungsform zu etablieren. Ein Mix aus persönlicher Begegnung und Konferenzschaltung soll die Zukunft standortübergreifender Tagungstechnik sein.

Beitrag lesen

| | TRIO

Donnerstag, 28.11.2019, 17.30 Uhr – 20.45 Uhr, OTH in Amberg, Siemens Innovatorium

Die Digitalisierung krempelt alle Lebensbereiche um. Besonders viele Chancen sehen Experten für den Gesundheitssektor. Die Technischen Hochschulen in Amberg und Deggendorf widmen sich daher am „Digitalen Trendtag“ am 28. November 2019 aktuellen Entwicklungen aus den Bereichen Orthopädie und Rehabilitation.

Beitrag lesen

| Hochschulkommunikation, Pressemeldungen, machbar Innovationslabor | TRIO

Am 27. September hat an der OTH Regensburg erstmals die Transferkonferenz TRIOKON des Verbundes der ostbayerischen Hochschulen (TRIO) stattgefunden. Etwa 150 Teilnehmer aus Wissenschaft und Wirtschaft nutzten die Möglichkeit sich auszutauschen und neue Kontakte zu knüpfen. „Innovation durch Netzwerken“ war das Leitmotiv der Konferenz.

Beitrag lesen

Eventfilm zur Eröffnung unseres Innovationslabors

Mit Stolz präsentieren wir den Eventfilm zur Eröffnungsveranstaltung unseres Innovationslabors „machbar“! Es war eine tolle Veranstaltung mit gut gelaunten Gästen und es gab natürlich auch jede Menge zu entdecken.

Die Türen zu neuen Innovationen und frischen, kreativen Ideen sind somit offiziell geöffnet und wir freuen uns schon auf Ihren Besuch!

Ganz herzlich bedanken möchten wir uns an dieser Stelle auch bei unserem Filmteam „Kukuluru Media“ -  zwei ehemalige Bachelorstudenten der OTH Amberg-Weiden.

Nach oben