Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Du interessierst dich für Naturwissenschaften, Mathematik, Geographie und Informatik? Du kannst logisch denken und verstehst technische Zusammenhänge? Dann haben wir den perfekten Arbeitsplatz für dich: die ganze Welt. Denn als GeoinformatikerIn und VermessungsingenieurIn vermisst du unseren Lebensraum – vom Boden, aus der Luft oder dem Weltall.

Mehr zu Geoinformatik und Landmanagement – Bachelor of Engineering

Wir vermitteln dir ein fundiertes Wissen in allen relevanten Disziplinen: Vermessungskunde/Geodäsie, Geographische Informationssysteme, Informatik und Natur- und Ingenieurwissenschaften. Darüber hinaus beschäftigst du dich mit Landmanagement, also der nachhaltigen Entwicklung ländlicher und urbaner Räume. Dafür stehen unter anderem Raumordnung oder Planungsrecht auf dem Studienplan. Nach dem Grundstudium kannst du dich für eine von zwei Vertiefungsrichtungen entscheiden:

  • Geodäsie und Landmanagement
  • Geoinformatik

Mit deinem Abschluss bist du auf dem Arbeitsmarkt sehr gefragt und kannst mit guten Einstiegsgehältern rechnen.

Vermesse die Welt 4.0 – und entdecke jetzt den Studiengang Geoinformatik und Landmanagement.

Rahmendaten über den Studiengang Geoinformatik und Landmanagement – Bachelor of Engineering (B.Eng.)

Rahmendaten zum Studiengang Bayern AMBERG WEIDEN

Studienort: Amberg

Abschluss: Bachelor of Engineering (B.Eng.)

Studientyp: Vollzeit

Studienbeginn: Wintersemester (1. Semester), Wintersemester (höheres Semester)

Unterrichtssprache: Deutsch

ECTS Credits: 210

Regelstudienzeit: 7 Semester

Loader
Nach oben